Backstage
A Silent Express, A Silent Express BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

Biografie

29.01.2013

A Silent Express

It’s all about you! Gibt es ein schöneres Kompliment? Wohl kaum. Erst Recht nicht, wenn es so mitreißend-catchy und so unverschämt rockig daher kommt, wie von den niederländischen Pop-Shootingstars von A Silent Express! Mit "All About You" veröffentlicht das Quartett die erste Singleauskopplung aus seinem im Frühjahr folgenden Majordebüt "(This Is How We Got) HERE!".

Frontmann und Gitarrist Rik Annema, Drummer Sanne Meems, Keyboarder Henk Jan Kooistra und Bassist Dirk Sander Kooistra alias A Silent Express nehmen den Hörer mit auf eine Reise; egal, ob auf Platte oder bei ihren mitreißenden Konzerten! Gegründet im Jahr 2004 hat man sich in seiner niederländischen Heimat langsam aber sicher zu einer ernstzunehmenden Größe hochgearbeitet und mit seinem 2011er Indie-Release "Now!" bereits die ersten nationalen Radiohits am Start.

A Silent Express haben in den Niederlanden bereits über 100 Shows in weniger als 18 Monaten performt, darunter drei Headliner-Touren, sowie als Special Guest für die Landsleute von Kane, mit denen man vor mehr als 15.000 Zuschauern spielte. Auch gehören A Silent Express mittlerweile zu den meistgespielten Formationen im niederländischen Radio und der bandeigene YouTube-Kanal steht kurz davor, die 1-Million-Views-Grenze zu knacken.

Eine Tatsache, die A Silent Express sogar eine Einladung von ihren erklärten Idolen eingebracht hat, sie auf ihrer Tour als Gäste zu verstärken: Im vergangenen Jahr waren die Holländer auf besonderen Wunsch im Vorprogramm der legendären Duran Duran live in Deutschland zu erleben – ein Ritterschlag für jede Newcomerband! Von den äußerst positiven Publikumsreaktionen und mehr als begeisterten Reviews auf ihre Auftritte dieser Tour einmal ganz zu schweigen.

A Silent Express bewegen sich mit der neuen Single "All About You" in eben diesem besonderen Spannungsfeld aus Einflüssen ikonischer 80er Jahre-Kultformationen wie Duran Duran, den Simple Minds oder Tears For Fears und modernem Dance-Pop mit dezentem Rock-Einschlag: Ein energetischer Post-New-Romantic-Crossover aus Pop, Electronic und der organischen Power einer echten Band.

"Auch wenn unsere Lyrics generell ziemlich abstrakt gehalten sind, könnte man den Text von ‚All About You‘ tatsächlich als eine Art verklausulierte Liebeserklärung an einen ganz besonderen Menschen verstehen", erklärt A Silent Express Sänger Rik Annema. "Andererseits könnte man die Worte auch auf unsere Fans der ersten Stunde beziehen, die uns nun schon so lange unterstützen. Es geht um alle, die uns auf unserem Weg begleiten und uns Kraft geben."

"Bei A Silent Express geht es um Emotionen; darum, Gefühle auszudrücken", ergänzt Drummer Sanne Meems. "Wir schreiben jeden Tag Songs. Das neue Material haben wir in Berlin, Hamburg und vielen anderen Städten geschrieben und lange daran gearbeitet. Wir sind wie kleine Antennen und werden von absolut allem inspiriert: Neue Städte, neue Menschen, neue Erlebnisse. Und wir experimentieren gerne. Sei es mit Sounds, mit Beats oder auch mit externen Songwritern."

A Silent Express malen Urban Pop-Bilder mit Klängen und Worten. Um das neues Material aufzunehmen hat sich das Quartett mit dem renommierten Berliner Producer-Team Beatgees (Tim Bendzko, Frida Gold, Culcha Candela etc.) zusammengetan und gemeinsam gelang es ihnen, die Songs zu einer starken Mixtur zu veredeln.

"Die Beatgees Typen sind einfach großartig! Wir haben uns gleich auf Anhieb super verstanden. Sie hatten einen guten Einfluss auf unseren neuen Sound: Einerseits wissen sie, wie man mit unseren Old-School-Sounds und -Einflüssen umgeht, andererseits haben sie einen frischen Wind in die Tracks gebracht", wie man "All About You" deutlich anhört – der stilistische Brückenschlag zwischen gestern und heute. "Wir sind uns heute mehr denn je bewusst, wer wir sind und wie wir klingen wollen. Und genau das haben wir auf ‚All About You‘ erreicht.".