Backstage
ABBA, ABBA BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

08.04.2014

Sternstunde der Popmusik: Vor 40 Jahren gewannen ABBA mit "Waterloo" den Eurovision Song Contest

Deutsche ABBA-Fans haben Grund zu feiern: Anlässlich des Triumphs von ABBA beim Eurovision Song Contest vor 40 Jahren erscheinen die Hits der schwedischen Erfolgsband nun in orchestralem Gewand. VOX feiert das Jubiläum mit einer vierstündigen Doku.

ABBA, Zum 40. Jubiläum von Waterloo gibt es die größten Hits jetzt im klassischen Stil © Wolfgang Heilemann

Vor 40 Jahren feierte die Gruppe ABBA ihren internationalen Durchbruch beim Eurovision Song Contest. In seinem Lied "Waterloo" besang das schwedische Quartett die Unausweichlichkeit des Schicksals und die Jury von Brighton streckte die Waffen: ABBA siegte mit überwältigendem Vorsprung beim wichtigsten internationalen Musikwettbewerb. Der Rest ist Popgeschichte. ABBA startete eine beispiellose Weltkarriere, avancierte mit 360 Millionen verkauften Tonträgern zum erfolgreichsten schwedischen Musikexport und begründete einen regelrechten Kult, dem ungeachtet der frühen Trennung der Gruppe im Jahr 1982 bis heute Millionen alter und neuer Fans huldigen.

Zum 40. Jubiläum ihres Erfolgs beim Eurovision Song Contest mit Waterloo erscheinen nun alle großen Hits von ABBA im symphonischen Gewand. Was Lieder wie "Dancing Queen", "Mamma Mia" und "Money Money" zu echten Klassikern der Popmusik macht, ist ihr melodischer Reichtum und ihre harmonische Raffinesse. Das schreit förmlich nach Arrangements für großes Orchester und Interpretationen von Ausnahmekünstlern wie André Rieu, Anne Sofie von Otter, Nana Mouskouri und das Royal Philharmonic Orchestra. So opulent wie auf "Waterloo - ABBA's Greatest Hits" war die Musik von ABBA noch nie zu hören.

Auch der TV-Sender VOX nimmt das Jubiläum zum Anlass, eine neue Dokumentation über die schwedische Erfolgsband zu zeigen. In dem vierstündigen Doku-Event "ABBA - 40 Jahre Waterloo" lässt ABBA-Komponist Björn Ulvaeus in seinem einzigen Exklusivinterview in deutscher Sprache den Abend des großen Triumphs Revue passieren. Gezeigt werden auch Interviews mit den Bandmitgliedern und Zeitzeugen, wie die damalige Eurovision Song Contest-Favoritin Maggie MacNeal, die deutschen Teilnehmer Cindy & Bert und Produzent Ralph Siegel, der 1974 erstmals mit einem seiner Songs das Finale des Gesangswettbewerbs erreichte. "ABBA" - 40 Jahre Waterloo" läuft am Samstag den 12.4.2014 um 20:15 auf VOX.


KOMMENTARE

Kommentar speichern