Backstage
Albrecht Mayer BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

30.09.2015

Gedanken zu Bach - eine Interviewreihe mit Albrecht Mayer

Einen hochbegabten Musiker wie Albrecht Mayer im Konzert zu erleben, ist ein Genuss. Spannend ist es jedoch auch, in seine Gedankenwelt einzutauchen. Eine mehrteilige Interviewreihe macht das seit dieser Woche möglich.

Albrecht Mayer, Gedanken zu Bach - eine Interviewreihe mit Albrecht Mayer © Harald Hoffmann / DG

Die Deutsche Grammophon veröffentlicht ab sofort jede Woche zwei Videosequenzen, in denen Albrecht Mayer über seine Beziehung zur Musik von Johann Sebastian Bach spricht. Im Kontext von Bachs 330. Geburtstag und der Veröffentlichung des aktuellen Doppelalbums mit Albrecht Mayers gesammelten Aufnahmen von Werken des großen Komponisten, beleuchtet der renommierte Oboist in der Interviewreihe das Phänomen Bach aus ganz verschiedenen Perspektiven: Bach und die Liebe, Bach und Gelassenheit, Bach und Filmmusik - Albrecht Mayers Gedanken zur Bedeutung von Bachs Musik heute und zur Entstehung seines Albums, auf dem sich die Bedeutung der Oboe für Bach offenbart, geben spannende Einblicke in die Erlebniswelt des Musikers.

Sympathisch, philosophisch und menschlich - im Gespräch kann man einen sehr persönlichen Eindruck des renommierten Musikers Albrecht Mayer bekommen und wird seine Bach-Interpretationen danach vielleicht noch einmal mit ganz anderen Ohren hören.

Das neue Album "Bach - Konzerte und Transkriptionen":

Albrecht Mayers erste Begegnung mit Bach:

>>> Sehen Sie hier weitere Videos zu Albrecht Mayer


KOMMENTARE

Kommentar speichern