Backstage
Alice Sara Ott BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

11.11.2010

Radiokonzert mit Alice Sara Ott

Alice Sara Ott, Radiokonzert mit Alice Sara Ott © Kiyotaka Saito

Ihre Visitenkarte hat Alice Sara Ott mit Chopin abgegeben. Inzwischen ist die deutsch-japanische Pianistin bei Tschaikowsky angelangt, sowohl mit ihrer aktuellen Aufnahme, als auch als Solistin eines Konzerts, das am kommenden Sonntag, 14. November, im Gewandhaus in Leipzig stattfinden und von MDR Figaro live als Radiokonzert übertragen werden wird.

Auf dem Programm stehen neben dem opulenten ersten Klavierkonzert von Tschaikowsky auch  Ludwig van Beethovens „Ouvertüre zu Collins Trauerspiel 'Coriolan' op. 62“ und die „Sinfonie Nr. 5 F-Dur op. 76“ von Antonín Dvorák. Neben Alice Sara Ott spielt das MDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Krzysztof Urbanski. Und im Hörfunk kann man das Klassik-Ereignis live aus dem Saal am Sonntagabend von 19:30 Uhr an bei MDR Figaro erleben.



KOMMENTARE

Kommentar speichern