Backstage
Allen Stone, Allen Stone BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

15.11.2012

Allen Stone - Der neue Soul-Star aus den USA

Allen Stone, Der neue Soul-Star aus den USA © Lonnie Webb

Dem Bluesgitarristen B.B. King verdanken wir die zutiefst wissenschaftliche Erkenntnis, dass in den USA alle sieben Minuten ein “Schwarzer ohne Soul” geboren wird. So ließ King die Weltöffentlichkeit zumindest 1987 in der satirischen Komödie “Amazon Women on the Moon” wissen. Was er damals verschwieg: dass zum Ausgleich alle sieben Jahre ein Weißer mit Soul geboren wird. Jüngster Beweis dafür ist der aus dem Provinzstädtchen Chewelah/Washington stammende Allen Stone, der in seiner Heimat vom Massenblatt USA Today als ein stimmliches “Kraftpaket mit perfekter Intonation” gefeiert wurde, während die New York Times seine sozialkritischen Songs mit denen von Stevie Wonder, Marvin Gaye, Donny Hathaway und Bill Withers verglich.

Nun kann man den 25-jährigen Musiker endlich auch in Deutschland kennenlernen. Sein Debütalbum “Allen Stone” wird hier mit einigen Bonus-Tracks zwar erst im Januar 2013 herauskommen. Zuvor erscheint am 13. November aber schon eine digitale EP mit vier fantastischen Nummern, die Allen Stone (der übrigens nicht mit Joss Stone verwandt ist) in den USA gleich in die Top 10 der Billboard-Heatseekers-Charts und in die Top 5 der Rhythm’n’Blues/Soul-Charts von iTunes katapultierten. Ende November kann man Allen Stone außerdem live auf deutschen Bühnen erleben: am 29. November tritt er mit seiner Band im Klubsen in Hamburg auf und am darauffolgenden Abend im Bohannon Soul Club in Berlin.


KOMMENTARE

Kommentar speichern