Backstage
Amy Macdonald, Amy Macdonald BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Amy Macdonald, Under Stars, 00602557300307

Under Stars

(Deluxe Version)

Facebook

News

29.03.2017

Backstage mit Amy Macdonald: exklusives Interview über Amys Sicht auf Deutschland

Amy Macdonald, Backstage mit Amy Macdonald: exklusives Interview über Amys Sicht auf Deutschland

Amy Macdonald war erst vor kurzem in Berlin: Am 25. März 2017 spielte sie mit ihrem Album "Under Stars" ein Konzert im ausverkaufte Tempodrom. Noch bevor sie dort ankam, gab die Schottin ein exklusives Interview für Amazon Artist Spotlight in einem Van auf der Autobahn. Amys Leidenschaft für schnelle Autos ist bekannt, so ist es auch kein Wunder, dass sie deutsche Autobahnen liebt - besonders weil diese ohne Geschwindigkeits-Begrenzungen sind. Was sie sonst noch an Deutschland und ihren Fans toll findet, erfahrt ihr hier. 

"Ich liebe es nach Deutschland zu kommen"

Amy hat hier eine große Fangemeinde und schaut sehr gerne für Konzerte vorbei. "Ich liebe es, nach Deutschland zu kommen. Ich war schon echt häufig hier und die Unterstützung meiner wundervollen deutschen Fans ist einfach unglaublich." Auch die Hausmannskost hat es der Schottin angetan. Sie versuche immer, wenn sie in einer deutschen Stadt ist, Weißwürste mit süßem Senf zu bekommen. Die Unterstützung der Fans ist ihr seit dem ersten Tag sicher: "Ich liebe es, Shows in Deutschland zu spielen, weil meine Fans hier dermaßen treu sind. Das macht sie wirklich einzigartig: Sie halten einem die Treue und sie sind nicht so launenhaft, sondern einfach immer da", sagt Amy begeistert. 

A cool venue for a cool city. Guten Tag Berlin

Ein Beitrag geteilt von Amy Macdonald (@amy__macdonald) am 25. Mär 2017 um 7:32 Uhr

Backstage mit Amy Macdonald

Amys Album "Under Stars" gibt es seit Februar 2017 zu kaufen. Die Sängerin und Songwriterin schwärmt noch immer von ihrem neuen Werk: "Ich bin so stolz auf die Songs und sehr zufrieden mit dem Album. Da gibt es so viele unglaubliche Momente und ich glaube, dieses Album enthält einige meiner besten Arbeiten." Besonders toll finde sie, dass es "Under Stars" in so unterschiedlichen Varianten (z.B. als Vinyl) zu kaufen gäbe. Ihren Fans legt sie besonders die limitierte Fanbox, die neben der CD auch noch eine DVD mit Live-Momenten sowie einen handgeschriebenen Songtext und ein persönlich unterschriebenes Foto, enthält. Es habe sie acht Stunden gekostet, alle Fotos zu unterschreiben - aber für ihre Fans nehme sie sich die Zeit. Ihr wollt noch mehr über die Songs von "Under Stars" erfahren? Im Interview verrät die Sängerin exklusive Details zu ihren neuen sowie auch älteren Titeln. Unter anderem plaudert sie zum Beispiel über die Entstehung ihres Videos zu "Don't Tell Me That It's Over". Hier könnt ihr in die Geschichten hinter den Songs reinhören.

Auszeichnung für ausverkaufte Tour

Nur wenige Künstler wagen es, eine längere Kreativpause zu nehmen. Amy Macdonald zog sich sogar fünf Jahre aus dem Geschäft zurück, bevor sie ihr Album "Under Stars" veröffentlichte. Trotzdem waren ihre Konzerte schon lange vorher ausverkauft. Dafür erhielt sie in Berlin einen Preis, den sie stolz auf Instagram mit uns teilte: 

Sold out tour!!

Ein Beitrag geteilt von Amy Macdonald (@amy__macdonald) am 25. Mär 2017 um 12:05 Uhr

Highlight ihrer Konzertreise: Amy unterwegs in Deutschland

Eine ihrer schönsten Erfahrungen bei einer Konzertreise durch Deutschland hatte Amy Macdonald in Leipzig: "Nach dem Konzert in Leipzig hatten wir noch einen freien Tag, also beschlossen wir, um die Häuser zu ziehen. Allerdings war es ein Mittwoch und es war nicht sonderlich viel los in der Stadt, abgesehen von dieser einen Karaoke-Bar in die wir schließlich gingen." Was an diesem Abend noch passierte, erfahrt ihr im Video.

Amy Macdonald Album "Under Stars" 

▶ bei Amazon

▶ bei Apple Music

▶ bei iTunes

▶ bei Saturn

▶ bei MediaMarkt


KOMMENTARE

Kommentar speichern