Backstage
Amy Winehouse, Amy Winehouse BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

15.08.2008

Rettungsaktion für die Lieblingsbar

Amy Winehouse, Rettungsaktion für die Lieblingsbar
Im Februar zerstörte ein Feuer Amys Lieblings-Pub, das Hawley Arms im Londoner Stadtteil Camden. Um den Laden wieder aufbauen zu können, wollen Prominente Geld sammeln. Darunter auch die Soulsängerin selbst. Gestern (14.08.) traf sie sich mit Johnny Borell und Babyshambles Bassist Drew McConnell im Hawley Arms. Doch anstelle von liquiden Musikfans rückte nur ein Schwarm Paparazzi an, der Amy sofort umringte. Das Resultat: Miss Winehouse zog nach nur zehn Minuten entnervt wieder ab – im Arm ihre kleine Nichte, die so schon mal eine Idee von den Schattenseiten des Ruhms bekam. Auf GIGWISE.com gibt’s Fotos und die passende Schlagzeile zu dem traurigen Tumult.

KOMMENTARE

Kommentar speichern