Backstage
Andrea Bocelli BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

17.11.2016

Time to say "Bravo!" - Andrea Bocellis Album "Romanza" feiert das 20. Jubiläum

Wenn es nach Andrea Bocellis Fans geht, ist noch lange nicht der Zeitpunkt gekommen, um Abschied zu nehmen. Der Tenor feiert seine schönsten Aufnahmen rund um den Hit "Con Te Partirò" mit einer Sonderedition.

Andrea Bocelli, Time to say Bravo! - Andrea Bocellis Album Romanza feiert das 20. Jubiläum © DG

Im Oktober wurde Andrea Bocelli erneut mit einem Echo Klassik ausgezeichnet, der ihm in diesem Jahr durch den legendären Box-Champion Henry Maske überreicht wurde. Das Zusammentreffen in Berlin erinnerte an den unvergesslichen Moment, als Andrea Bocelli im November 1996 den letzten Boxkampf von Henry Maske mit "Time to Say Goodbye" musikalisch eröffnete und damit seinen großen internationalen Durchbruch erzielte und eine großartige Karriere startete. Die feierliche Spezial-Edition "Romanza - 20th Anniversary Edition" liefert nun 20 Jahre später viele weitere musikalische Gründe zur Freude. Bis heute gehören die Aufnahmen zu den erfolgreichsten Klassik-Crossover-Alben aller Zeiten. Mit der Sonderedition macht der italienische Tenor sich und seinen Fans ein ganz besonderes Geschenk.

Einzigartiger Hit

An Andrea Bocellis Hit "Con Te Partirò - Time to say goodbye” kann man sich nicht satt hören. Über 14 Millionen Mal wurde der Song bereits gestreamt. Auf der "Romanza - 20th Anniversary Edition" präsentiert der Tenor nun nochmal vier brandneue und bisher unveröffentlichte Versionen des unsterblichen Welthits. Sein Duett mit der britischen SopranistinSarah Brightman ist legendär, auf diesem Album kann man den Song nun unter anderem auch nochmal in einer instrumentalen sinfonischen Fassung, mit Andrea Bocelli samt Chor und Orchester und in einer intimen akustischen Version einzig und allein mit Klavierbegleitung erleben, um jeden Ton voll auszukosten.

Meister des Crossover

Andrea Bocelli ist dafür bekannt, dass er immer wieder unerschrocken die vertrauten Pfade der klassischen Musik verlässt, um durch Impulse aus anderen Musikstilen einen einzigartigen Mix zu kreieren, der die Vorzüge seiner professionellen klassischen Tenorstimme perfekt zur Geltung bringt. Neben dem unvergesslichen Ohrwurm "Con Te Partirò" enthält das Album "Romanza - 20th Anniversary Edition" auch sämtliche große Originalhits, die in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern entstanden sind. "Vivo Per Lei" im Duett mit der Popsängerin Giorgia, eine Live-Version von "Miserere" gemeinsam mit dem britischen Musiker John Miles und "Vivere", das der Tenor gemeinsam mit der italienischen Singer-Songwriterin Gerardina Trovato eingesungen hat, zeugen von Andrea Bocellis immenser musikalischer Aufgeschlossenheit und seiner großen Freude an der kreativen Interaktion mit anderen Musikschaffenden, die sich gleichermaßen begeistert darauf einlassen.

Reiche Sammlung

Auch "Caruso", "Per Amore" und der unwiderstehliche Titeltrack “Romanza” gehören zu den 18 Werken, die für das Jubiläumsalbum aufwendig remastert worden sind und damit erneut akustisch in bester Qualität und neuem Glanz erstrahlen. Mit einer Neuaufnahme von "Il Mare Calmo Della Sera" kehrt Andrea Bocelli ganz an den Anfang seiner Laufbahn zurück und erinnert an den sein erstes Studioalbum, dessen titelgebenden Song der Tenor im Jahr 2016 nun gereift und zugleich unverändert gefühlvoll interpretiert. "Romanza - 20th Anniversary Edition" beweist: Es ist noch lange nicht der Zeitpunkt gekommen, sich von Andrea Bocellis einzigartiger Stimme zu verabschieden.


KOMMENTARE

Kommentar speichern