Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Anna Netrebko Newsletter

OK
Backstage
Anna Netrebko BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

29.07.2011

Die Superstars der Klassik - Anna Netrebko, Erwin Schrott und Jonas Kaufmann auf einer CD

Anna Netrebko, Erwin Schrott und Jonas Kaufmann - das Traumtrio der Klassik - sind in diesem Sommer zum ersten Mal gemeinsam live auf der Bühne und zuhause zu erleben

Anna Netrebko, Die Superstars der Klassik auf einer CD © Deutsche Grammophon

Anna Netrebko und Erwin Schrott sind das Traumpaar der Oper: Die russische Starsopranistin und der Bassbariton aus Uruguay sind glücklich verheiratet und leben mit ihrem dreijährigen Sohn in Wien. Nur zu selten gönnen sie sich einen entspannenden Spaziergang durch den Prater. Beide verbringen den Großteil des Jahres auf den wichtigsten Opern und Konzertbühnen der Welt und können dementsprechend wenig Zeit in der österreichischen Hauptstadt verbringen.

So werden die beiden in den kommenden Tagen mehrfach im deutschsprachigen Raum auf der Bühne zu erleben sein. Und sie zelebrieren nicht nur ihre Kunst, sondern haben mit dem Tenor Jonas Kaufmann einen Weltstar an ihrer Seite, der das Triumvirat der Opernkoryphäen eindrucksvoll vervollständigt. Am 29. Juli sind Netrebko, Schrott und Kaufmann auf dem Münchner Königsplatz zu erleben, eine Woche später folgt das Gastspiel in der Wiener Stadthalle, abgerundet durch das Finale auf der Berliner Waldbühne am 16. August. Das ZDF überträgt das Konzert aus der Berliner Waldbühne am 16. August ab 22:15 Uhr. Die Veranstaltungen sind heiß begehrt und Netrebko, Schrott und Kaufmann damit auf dem Weg, an den sensationellen Erfolg der drei Tenöre anzuknüpfen, die in den neunziger Jahren die Tore für die neue Form des Operngenusses geöffnet haben.

Damit das Spektakel auch dauerhaft genossen werden kann, haben Decca und Deutsche Grammophon in Zusammenarbeit mit der Bild-Zeitung eine Sonderedition gestaltet, die unter dem Titel „Die Superstars der Klassik“ die schönsten Aufnahmen der drei Ausnahmekünstler auf einer CD vereint. Die Zusammenstellung präsentiert 18 famose Arien, darunter exklusiv eine erstmals veröffentlichte Aufnahme des „Chanson espagnole“ gesungen von Anna Netrebko aus Léo Delibes „Les filles de Cadix“. Es sind großartige Melodien von Mozart bis Puccini und Lehár bis Bizet, die die drei Stimmkünstler in wechselnden Konstellationen mit den besten Orchestern der Welt vorstellen. „Die Superstars der Klassik“ ist damit ein Schmuckkästchen der Opernhits, ebenso ansprechend verpackt wie sorgfältig ediert. „Die Superstars der Klassik" ist die perfekte Ergänzung zu den drei gemeinsamen Konzerten von Netrebko, Schrott und Kaufmann in München am 29. Juli, in Wien am 6. August und in Berlin am 16. August 2011. Damit kann jeder, der Netrebko, Schrott und Kaufmann in diesem Sommer live erlebt, ein wenig von ihrer Kunst mit nach Hause nehmen. Und alle, die nicht bei den Konzerten dabei waren, können mit den „Superstars der Klassik“ in den Melodien schwelgen, die die Opernwelt bewegen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern