Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Anna Netrebko Newsletter

OK
Backstage
Anna Netrebko BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

13.10.2016

Manon Lescaut – Neues Album von Anna Netrebko

Deutsche Grammophon veröffentlicht am 2. Dezember 2016 ein neues Album von Anna Netrebko: die russische Starsopranistin bei den Salzburger Festspielen, in einer fulminanten konzertanten Aufführung von Puccinis Meisteroper "Manon Lescaut".

Anna Netrebko, Manon Lescaut – Neues Album von Anna Netrebko © Salzburger Festspiele / Marco Borelli

Mit "Verismo" legte Anna Netrebko im September 2016 eines der großartigsten Alben ihrer Karriere vor und überzeugte Publikum und Presse gleichermaßen von ihren Fähigkeiten als dramatische Sopranistin. Was sie in der unteren Mittellage zu bieten hat, ist, so Christian Wildhagen in der Neuen Zürcher Zeitung, "schlicht atemberaubend". Der satte Klang ihrer Stimme, ihre dramatische Ausdruckskraft und ihre Gesangsfreude sind zurzeit einfach unübertrefflich.  

Gefeierter Auftritt: Live-Mitschnitt von den Salzburger Festspielen

Wo sie auch hinkommt: Sie löst ungeteilte Begeisterung aus. Da war es kein Zufall, dass sie in diesem Jahr auch den ECHO Klassik als "Sängerin des Jahres" gewann. Am vergangenen Sonntag nahm sie die Auszeichnung beim feierlichen Festakt im Konzerthaus Berlin in Empfang. Im September 2016 das Meisteralbum "Verismo", im Oktober der ECHO Klassik – was kann da noch kommen? Ein Live-Album! Deutsche Grammophon hat für den 2. Dezember 2016 einen Live-Mitschnitt der Netrebko von den Salzburger Festspielen angekündigt. 

Manon Lescaut: Vorbestellungsstart des neuen Albums

Das Doppelalbum enthält Netrebkos gefeierten Auftritt in der konzertanten Aufführung von Puccinis Meisteroper "Manon Lescaut". An der Seite ihres Ehemanns, dem Heldentenor Yusif Eyvazov, sang sie im August in Salzburg die ebenso verletzliche wie kokette Manon. Das neue Album von Anna Netrebko kann ab 14. Oktober vorbestellt werden. Als Vorabtrack zum Download und Streaming steht dann das von der Sopranistin und Yusif Eyvazov leidenschaftlich vorgetragene Duett "Oh, sarò la più bella!...Tu, tu, amore? Tu?" bereit.


KOMMENTARE

Kommentar speichern