Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Anna Netrebko Newsletter

OK
Backstage
Anna Netrebko BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

05.11.2008

Der Zauber der Bohème

Anna Netrebko, Der Zauber der Bohème

Nun galt das Genre des Opernfilms als weitgehend überholt - bis Anna Netrebko kam. Denn die russische Sopranistin mobilisierte mit Charme und Kompetenz derart viel neues Publikum, dass Karten für ihre Gastspiele zu Schwarzmarktpreisen gehandelt wurden. Das aber ging so nicht weiter und deshalb wurde eines ihrer erfolgreichsten Rollenporträts, die Mimì aus Puccinis populärer Oper  "La bohème" gemeinsam mit ihrem Bühnenpartner Rolando Villazon, für die Kinos präpariert und ist nun in ausgewählten Lichtspielhäusern der Republik zu bewundern.

Mehr noch: Passend zum Kinostart entstand die Dokumentation "Netrebko und Villazón: Die Lovestory für das Kino", die während der Dreharbeiten des Opernfilms festgehalten wurde. Es ist die Geschichte einer ungewöhnlichen künstlerischen Beziehung der beiden Ausnahmekünstler, deren zentraler Schauplatz die Welt der Oper ist.
 
Im Mittelpunkt steht die präzise und faszinierend emotionale Gestaltung der Hauptrollen von Puccinis Meisterwerk "La bohème", die der Hollywood-Regisseur Robert Dornhelm umgesetzt hat - übrigens sein erster Opernfilm für das Kino. Die halbstündige Dokumentation ist am kommenden Sonntag, den 9.November ab 18 Uhr im ZDF zu sehen. Ein reizvoll-spannender Blick hinter die Kulissen der Opernwelt.


KOMMENTARE

Kommentar speichern