Aktuelle Single

Facebook

Biografie

04.08.2014

Arash, Sex Love Rock 'N' Roll, 2014

Dieses Mal hat der iranisch-schwedische Künstler Arash mit Grammy-Gewinner T-Pain gemeinsame Sache gemacht und den Song "Sex Love Rock 'N' Roll (SLR)" aufgenommen.

 

Arash veröffentlichte bisher 29 Singles, 3 Studioalben sowie 18 Videos. Für seinen neuen Hit hat er sich jetzt pünktlich zum Sommerbeginn tatkräftige Unterstützung aus den Vereinigten Staaten von dem Rapper und Singer-Songwriter T-Pain geholt, der schon sehr erfolgreich mit Hip-Hop-Größen wie Snoop Dogg, Chris Brown und Flo Rida zusammen arbeitete.

 

Der schwedische Sänger und Produzent Arash, der bereits mit Platin ausgezeichnet wurde, eroberte mit seinen Songs nicht nur die europäischen Charts in Ländern wie Deutschland, Schweden, Russland, Griechenland, Tschechien, der Slowakei und Ungarn, sondern auch in jedem osteuropäischen Land, das seine Muttersprache Farsi (= persische Sprache) spricht.  

 

Er wurde bereits von zahlreichen Organisationen der Musikbranche gewürdigt und ausgezeichnet. So gewann er u.a. den EBBA (European Border Breaker Award), den Preis für Best International Artist“ bei den Big Apple Awards sowie zwei russische Grammys und wurde zum wichtigsten Künstler Russlands gekürt. 2009 belegte Arash den dritten Platz beim Eurovision Song Contest mit seinem Song "Always".

 

Letztes Jahr gab Arash dann auch sein Filmdebüt in dem Drama "Rhino Season" (mit Monica Bellucci), welches den Asia Pacific Screen Award und den Jurypreis für die beste Kameraführung beim San Sebastian International Film Festival 2012 gewann.

 

Nach seinem letztjährigen Frühlingshit "She Makes Me Go" (mit Sean Paul), der die Top 5 und Gold-Status erreichte, schickt sich Arash an in diesem Jahr mit "Sex Love Rock 'N' Roll (SLR)" einen astreinen Sommerhit zu landen. Neben dem Single-Mix wird es noch drei zusätzliche Remixe geben, u.a. von Seamus Haji ("Last Night A DJ Saved My Life") und Basshunter.