Aktuelle Single

Facebook

News

18.05.2016

Frauen sperrt eure Männer weg: Hier sind Arash und Snoop Dogg mit "OMG"


Man kombiniere Snoop Dogg, einen der bekanntesten Rapper der heutigen Zeit, mit der Stimme des iranischen Sängers Arash. Dazu dreht man ein Video, mit wunderschönen weiblichen Gottheiten, Spezialeffekten und heißen Tanzmoves. Der Gestaltung von Hintergründen und Kulissen sind durch die unendlichen Möglichkeiten des Greenscreens keine Grenzen gesetzt und voilà: Schon habt ihr einen göttlichen, neuen Sommerhit, der jedes Tanzbein zum Schwingen bringt. OMG! 

Arash, Arash feat. Snoop Dogg OMG Screenshot 5

Mit dem Track "OMG" bringt Arash ein Feature mit Snoop Dogg an den Start

2009 sang Arash auf dem Eurovision Song Contest für - man höre und staune - Aserbaidschan und belegte den fantastischen dritten Platz. Zwei Jahre später wurde sein Song "Glorious" die offizielle Hymne der Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2011. Es folgten regelmäßige Zusammenarbeiten mit Künstlern wie Shaggy, Lumidee oder Sean Paul. Spätestens seit den Songs "She makes me go" feat. Sean Paul und "Sex Love Rock N Roll (SLR)" feat. T-Pain wählt Arash zu den Künstlern, deren Namen auf jeder guten Party-Playlist stehen. Jetzt macht Arash gemeinsache Sache mit dem Megastar Snoop Dogg und präsentiert euch Video zum neuen Song "OMG".

Arash, Arash feat. Snoop Dogg OMG Screenshot 4

Arash, Arash feat. Snoop Dogg OMG Screenshot 1

Das Video zu "OMG" lässt Männerherzen höher schlagen 

Lasst euch vom Video zu "OMG" mitnehmen in die Welt von Arash und Snoop Dogg, in der Männerträume wahr werden. Von Frauen, die mit ihrer Schönheit blenden und die auffallende Ähnlichkeit mit hinduistischen Göttern haben, bis hin zu irren Spezialeffekten, fehlt es dem Video an nichts.

Arash, Arash feat. Snoop Dogg OMG Screenshot 2

 

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern