Video
Sizzle Reel
Avicii EP Cover 2017

AVĪCI

Das Album ab 10. August 2017

  • 29 Aufrufe
  • (0 Bewertungen)

Avicii zählt nach Hits wie "Bromance", "Levels" und natürlich "Wake Me Up" zu den einflussreichsten Progressive House-DJs und Produzenten der Welt. Nach über 220 Shows von Las Vegas bis Ibiza gab Tim Bergling im Frühjahr 2016 bekannt, dass er sich aus dem Live-Business komplett zurückziehen werde. Die Reaktionen darauf waren hochemotional, wie ihr oben im Video sehen könnt. In einem Brief an seine Fans erklärte Avicii jedoch mit Nachdruck, dass er die Musik als solches niemals aufgeben würde und er durch sie weiterhin mit seinen Fans in Verbindung bleiben werde. Dieses Versprechen löst er im Sommer 2017 mit seiner EP "Avīci" ein.

Diese eine völlig unerwarteten und bereits kurz nach Veröffentlichung frenetisch gefeierten sechs Songs zeigen, dass sich Avicii treu geblieben ist: Bekannte Stimmen tragen in gelungenen Features die für ihn so typische Energie und seine mitreißenden Melodien. "Es ist echt lange her, dass ich so aufgeregt war, neue Musik zu veröffentlichen. Mein Fokus lag darauf, neue und alte Songs zu kombinieren; also zu verbinden, wonach die Fans gefragt hatten und was sie noch nicht kannten", erklärt Avicii. Die EP beinhaltet Kollaborationen mit Rita Ora, AlunaGeorge, Billy Raffoul, Vargas & Lagola und Sandro Cavazza. Hier könnt ihr in alle Tracks reinhören. 


KOMMENTARE ZUM VIDEO
Kommentar speichern