Backstage
Bastille, Bastille BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Bastille, Wild World, 00602557003062

Wild World

(Deluxe Edt.)

Aktuelle Single

Facebook

News

28.07.2016

"Fake It": Bastille veröffentlichen den neusten Album-Vorgeschmack mit furiosem Track

Bastille, Fake It: Bastille veröffentlichen den neusten Album-Vorgeschmack mit furiosem Track

Erst kürzlich beschrieb Bastille-Frontmann Dan Smith ihren ersten Album-Vorboten "Good Grief" als den wohl "am wenigsten überraschenden Song" der kommenden Platte "Wild World". Dabei ließ dieser bereits die Münder offen stehen und Fans reihenweise ausflippen. Mit dem neusten Vorab-Track namens "Fake It" schalten die Briten jetzt jedoch noch ein paar innovative Gänge hoch. Den furiosen "Wild World"-Song erhaltet ihr ab sofort zum Download und könnt ihn bei Spotify streamen.

Keine Angst vor Veränderung, keine Angst vor Klischees: Bastilles Vorab-Track "Fake It" überrascht positiv

Ein Intro, irgendwo zwischen 90s-Computerspiel und SciFi-Effekten, bis plötzlich ein dröhnend tiefer Bass einsetzt und die volle Aufmerksamkeit fordert: Bastille lassen uns auf ihrem neuen Album-Track "Fake It" spüren, dass sie offen für Experimente waren und sich von musikalischen Gewohnheiten entfernen wollen. Trotz allem singen sie über ein Thema, dass Indie-Künstler gerne in Songs verwerten: Die scheiternde Liebe oder selbstzerstörerische Beziehung. Der bittersüße Mix aus: "Scheiß drauf, wir schaffen das" und unterschwelliger Melancholie. So singt Dan: "Oh my lover, my lover, my love, we can never go back (...) Oh my lover, this page, we should rip it straight out, then we should do our best to fake it."

Bastille-Fans feiern den neuen Song "Fake It"

"Fake It" baut sich zweifellos zu einem großartigen Indiepop-Konstrukt auf, ohne Zurückhaltung und ganz ohne Erwartungen erfüllen zu wollen. Es erzählt ganz eindeutig vom neuen musikalischen Mut der vier Brit-Lieblinge. Genau so wollen wir Bastille und genau so lieben wir sie. Erste Reaktionen der Fans fallen dementsprechend euphorisch aus: "Ich denke nicht, dass es jemals etwas von Bastille geben wird, das ich nicht mag. Ich liebe den neuen Song". Mit Electro-Drums und Fingerschnippen bleibt "Fake It", wie sein Vorgänger "Good Grief", sofort im Gehörgang. Holt euch den neuen Ohrwurm entweder einzeln als Mp3 oder indem ihr Bastilles Album "Wild World" vorbestellt. Dieses erscheint am 9. September 2016.

▶ Mehr Videos von Bastille ansehen

Bastille Single "Fake It"

- bei iTunes

- bei Spotify

▶ Bastille Album "Wild World"

bei Amazon

bei Saturn

bei iTunes

bei Google Play


KOMMENTARE

Kommentar speichern