Backstage
Bastille, Bastille BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Bastille, Wild World, 00602557003062

Wild World

(Deluxe Edt.)

Aktuelle Single

Facebook

News

23.08.2016

In See gestochen: Bastille mit neuen und alten Songs auf Hamburger Hafen-Rundfahrt

360-Grad-Video von "Pompeii (Live)"

In sonnenverwöhnter Hamburger Hafen-Kulisse ging es für Bastille kürzlich auf musikalische Bootstour, noch bevor sie das ansässige MS Dockville als Headliner bespielten. Dabei gaben die vier Briten zwischen schreienden Möwen und steifer Brise munter Interviews und performten anschließend für ein ausgewähltes Publikum einige ihrer umjubelten Hits und neuen "Wild World"-Songs. Für dieses Highlight auf See gab es im Vorfeld Plätze zu gewinnen. 

Intime Hit-Performance mit Seegang: "Wild World"-Songs waren mit von der Partie

"Ihr habt wahnsinniges Glück mit dem Wetter", ließen die Hamburger verlauten. Und ja tatsächlich, die trendige Großstadt im rauen Norden meinte es definitiv gut mit uns. Pünktlich zu Bastilles musikalischer Hamburger Hafen-Rundfahrt zeigte sich die Sonne gönnerhaft. Mit bester Laune beantwortete das Brit-Quartett deshalb vorab Interview-Fragen, unter anderem des jungen Online-Magazins Bento. Dabei offenbarten die sympathischen Musiker auch einige Alkohol-Eskapaden, ihren Ekel vor Spinnen und ihre Liebe zu kleinen Miezekatzen. Mehr dazu gibt es im hier Interview zu sehen:

Im Anschluss stiegen an den berühmten Landungsbrücken etwa drei dutzend Fans zu, die via Internet- oder Radio-Gewinnspiel einen Platz an Bord des exklusiven Bootstrips ergattern konnten. In freudiger Erwartung auf das Bastille-Set war dann auch egal, dass unter Deck mittlerweile kuschelige Temperaturen von 30 Grad herrschten. Trotz Seegangs zauberten die Indie-Rocker dem Publikum von Sekunde eins an ein breites Lächeln ins Gesicht. Bastille eröffneten ihr Set mit dem "Bad Blood"-Hit "Things We Lost In The Fire" und gingen mit charmanten Pausenfüllern über zu "Flaws" und dem bereits auf Festivals präsentierten "Wild World"-Song "Snakes". 

Bastille, Bastille Bootstrip

Auf die Frage, wie es den geladenen Fans ginge, entgegneten diese: "Gut! Und euch?" Mit einem Grinsen antwortete Frontmann Dan Smith: "Auch, danke. Nur krieg ich bestimmt einen Sonnenbrand." Zum All-Time-Favorite "Pompeii" und dem aktuellen Happy-Song "Good Grief" schwankte das Boot dann nicht mehr wegen leichtem Wellengang, sondern ausgelassener Tanzbewegungen der Gäste. Mit euphorischem Applaus und unzähligen Autogrammen, endete das etwas andere Konzert samt Hamburger Hafen-Romantik nach einer halben Stunde auch schon wieder - und Bastille schipperten weiter in Richtung Dockville. Mit dieser Crew stechen wir immer wieder gern in See.

▶ Mehr Videos von Bastille ansehen

Bastille Single "Good Grief" 

 bei Spotify

Bastille Album "Wild World"

 bei Amazon

 bei Saturn

 bei iTunes

 bei Google Play


KOMMENTARE

Kommentar speichern