Backstage
Bastille, Bastille BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Bastille, Wild World, 00602557003062

Wild World

(Deluxe Edt.)

Aktuelle Single

Facebook

News

26.09.2016

Hautnah und in Plauder-Laune: Bastille in unserer Interview-Reihe

 "Fake It" Video

Mit Spannung erwarten wir das neue Bastille-Album "Wild World". Bevor das gute Stück aber am 9. September 2016 in die Läden kommt, haben wir die britische Band ins Interview geholt, um mit ihnen über Gott und die Welt zu plaudern. Dabei geht es neben musikalischen Themen auch um Lieblingsfilme, erste Alben und Modefragen. Woche für Woche bekommt ihr einen neuen Teil der Interview-Reihe zu sehen, in der sich die Jungs von Bastille offen und ehrlich unseren Fragen stellen.

Teil 1: Die Geschmäcker gehen auseinander

Bereits im ersten Interview-Teil wird deutlich: Die Geschmäcker der Bandmitglieder gehen teilweise ganz schön auseinander. Als "filmverrückt" bezeichnen sich die vier zwar alle, die Vorlieben reichen aber dennoch von Daniel Craig-Filmen bis hin zu "schrägem Zeug", wie es Frontmann Dan Smith selbst bezeichnet. Zumindest können sich Bastille auf einen Regisseur einigen, der das Zepter bei einem Film über sie in der Hand halten sollte: "Dr. Dre wäre wirklich ein gut geeigneter Regisseur dafür".

Teil 2: Ein Blick zurück: Bastille als Fan-Boys

Im zweiten Teil unserer Interview-Reihe werfen Bastille einen Blick in die Vergangenheit und erinnern sich an ihre ersten eigens erstandenen Fan-Artikel. Dabei haben die vier die ein oder andere Überraschung parat, denn die ersten selbstgekauften Band-Shirts stammten von Korn, Metallica, den Red Hot Chilli Peppers und Barbra Streisand. Ähnlich verschieden sieht es bei den Künstlern aus, deren Alben oder Songs Bastille als erstes besaßen. Die Antworten reichen von Oasis bis Limp Bizkit. "Ich glaube, mein älterer Bruder hat mir die Platte gegeben. Ich war ein Riesenfan", erzählt Bassist Will über "Smooth Criminal" von Michael Jackson

Teil 3: Verrückte Konzerte, Fashion-Sünden und Gerüchte

Auch in der dritten Webisode plaudern die Jungs von Bastille wieder ganz schön aus dem Nähkästchen. Das verrückteste Konzert-Erlebnis? Die Antwoord, Bastille und Korn nacheinander auf einer Bühne: "In der ersten Reihe standen nur Korn-Fans und einer hat mich die ganze Zeit böse angeschaut", verrät Will. Apropos Will. Wie uns Dan verrät, hat der Bastille-Bassist modetechnisch eine interessante Vergangenheit: "Er sah aus wie dieser Wrestler ... The Undertaker." Neben Fashion-Sünden geht es im neuen Interview-Teil auch um absurde Gerüchte über die Band. Was die vier schon alles über sich ergehen lassen mussten, seht ihr hier. 

▶ Mehr Videos von Bastille ansehen

Bastille Album "Wild World"

 bei Amazon

 bei Saturn

 bei iTunes

 bei Google Play


KOMMENTARE

Kommentar speichern