Backstage
Beast, Beast BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

30.10.2009

Die Presse zum Beast-Album!

Beast, Die Presse zum Beast-Album!

Leider wurde die Veröffentlichung des Beast-Albums um einige Tage verschoben, es erscheint nun doch erst am 13. November. Die Presse hat dennoch schon Wind davon bekommen - und lobt die Platte in den höchsten Tönen! Hier einige Pressezitate der letzten Wochen:
 
"Jean Phi Goncalves und Betty Bonifassi aus Montreal haben mit Beast ein Album geschaffen, das von der unvergleichlichen Aura von Björk’s „Army Of Me“ umgeben wird. (...) Besonders durch die gegensätzlichen Vocal-Parts wird die eigentlich zwangsläufig anachronistisch klingende Mixtur zu einem meisterhaften Gebräu moderner Soundeinflüsse auf den Spuren der alten großen Modernisten." 5 von 6 – Westzeit  
 
"Betty Bonifassi hat sich mit Produzent Jean-Phi Goncalves zu einem Klangmonster zusammengeschlossen, das als schwer stampfender Hybrid aus Rock, TripHop und Pop den von Tricky und Massive Attack beackerten Boden neu bepflanzt. (...) Dieses Biest hat Krallen, scharfe Zähne und keine gute Laune!" 8 von 10 – Mbeat

"Betty Bonifassi hat bisher vor allem Tonspuren für Trickfilme besungen und Jean-Phi Goncalves fremde Aufnahmen poliert. Gemeinsam debütieren die Kanadier mit dem abgründigen Album "Beast" unter dem Namen Beast, und das sagt eigentlich alles." 4 von 5 – Die Welt


KOMMENTARE

Kommentar speichern