Backstage
Beech, Beech BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

08.08.2014

Das Beech-Album "Letters Written In The Sky" ist da: Hier gibt’s Infos und was für die Ohren

Nachdem ihre Vorab-Single "Dance For The Money" die deutschen Radiostationen eroberte und Beech bereits ihr Live-Talent hierzulande unter Beweis gestellt haben, ist nun das Album "Letters Written In The Sky" des Londoner Musiker-Duos verfügbar. In diesem Artikel haben wir für euch einen Soundcould-Albumplayer zum Reinhören in alle Songs, das Video zur aktuellen Single, Song-Infos und alle wichtigen Links im Überblick, wo ihr den 12-Track umfassenden Longplayer bestellen könnt.

Die Single "Dance For The Money" gab den Auftakt zum Debütalbum

Eine erste Soundprobe lieferten Beech bereits 2013 mit ihrer Single "Lovers" – die als Titeltrack für den Animationsfilm "Keinohrhase und Zweiohrküken" ausgewählt wurde – sowie der EP "We Are Masters Of Our Fate". Aus den vielen Wochen im Studio, wo Josh Beech und Oli Som experimentierfreudig an gemeinsamen Songs bastelten, ging auch die aktuelle temporeiche Single "Dance For The Money" hervor. Für das Video schlüpfte die schöne kanadische Schauspielerin und Joshuas Ehefrau Shenae Grimes in die Hauptrolle und Hotpants einer Nachtclub-Tänzerin.

 

Das Album "Letters Written In The Sky": Von tanzbar bis traurig ist alles dabei

Das Klangspektrum von Beech lässt sich kaum in eine Schublade stecken. Was Josh und Oli musikalisch im Studio in L.A. zusammen geschrieben haben, klingt nach rockigem Indie-Brit-Pop mit einer Prise Folk und Electro. Wichtig war ihnen, unterschiedliche Gefühle zu transportieren – so soll der eine Song traurig machen, der nächste einen schon wieder zum Tanzen bringen. Genau dieses Wechselbad der Stimmungen und Gefühle erlebt man beim Hören der Platte. Nach dem knapp einminütigen instrumentalen Opener "Intro", der einen sanft begrüßt, schmettert einem auch schon die kraftvolle Nummer "Hell Or High Water" entgegen, gefolgt von der poppigeren aktuellen Single "Dance For The Money". Ebenfalls für schnelles Tempo sorgen Tracks wie "Hide" oder "Lights", die beide noch zurückhaltend beginnen, jedoch zur Mitte von Drums getragenen laut anschwellen. Und mittendrin sanft eingebettet finden sich mal Gitarren-getragene, mal Folk-lastigere Balladen wie "Lovers", "Restless Thoughts" oder "Still Loved" oder der Titeltrack "Letters Written In The Sky". Im oberen Albumplayer könnt ihr euch durch alle Songs hören.

Männer-Model & Musiker Joshua Beech – von der Titelseite aufs Plattencover

Wem Joshuas Gesicht irgendwie bekannt vorkommt, täuscht sich nicht. Der Beech-Frontmann wurde Ende 2007 von der Model-Scouterin Sherrill Smith entdeckt. Seither posiert er auf Titelseiten und in Kampagnen und zählt zu den begehrtesten Männer-Models weltweit. Seine Referenzen reichen von Burberry, Levi's 501 Jeans und Diesel über Moschino, Tommy Hilfiger, Valentino bis Vivienne Westwood. Doch seine große Leidenschaft gilt seit jeher der Musik. So genießen er und Oli auch ihre derzeitigen Live-Auftritte im Rahmen der Veröffentlichung von "Letters Written In The Sky", für die sie sich mit dem Drummer John Turnham und Gitarristen Nick Brown Verstärkung an Bord geholt haben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern