Backstage
Beginner, Beginner BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

26.08.2016

"Der Testsieger rappt wieder": Die Beginner veröffentlichen neues Album "Advanced Chemistry"

Beginner, Der Testsieger rappt wieder: Die Beginner veröffentlichen neues Album Advanced Chemistry

"Der Testsieger rappt wieder." DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz - oder kurz gefasst: Die Beginner - sind zurück. Mit ihrem Album "Advanced Chemistry" reduzieren sie spätestens ab jetzt mal eben schlappe 13 Jahre auf einen Wimpernschlag. Die Vorboten "Ahnma feat. Gzuz & Gentleman" und "Es war einmal..." ließen es bereits erahnen - und beim Hören der restlichen elf neuen Tracks wird deutlich klar: Hier kommt pure, dringliche, zeitlos Rapmusik. "Advanced Chemistry" hat nichts Museales, es ist ganz im Moment und auf eine sehr unaufgeregte Weise vollkommen. 

Beginner "Ahnma"

In den 13 Tracks des Albums verdichtet sich, was die Beginner immer ausgezeichnet hat: ihre individuellen Geschichten und ihre einzigartige Chemie als Band. Da sind die Einflüsse von Public Enemy bis Lil Wayne, von Dr. Dre und Rick Rubin bis Neptunes und Just Blaze. Da sind Denyos brillante Wortschöpfungen und seine punktgenauen Einzeiler. Da sind die harmonischen Haken und einprägsamen Hooks von Eizi Eiz. Da sind die kongenialen Cuts von Professor Mad. Da ist der Wumms von Co-Produzent Kaspar "Tropf" Wiens und der Touch von FIJI KRIS aus Berlin, der dem Beginner-Sound eine weitere Note hinzugefügt hat. 

Beginner Cover

Die Themen der Platte sind so vielfältig, wie die musikalischen Einflüsse: "Spam" beschäftigt sich mit den Abgründen der schönen neuen digitalen Welt. "Thomas Anders" ist der stolz gereckte Mittelfinger gegen die durchnormierte Langeweile der Selbstoptimierungsstreber. Und zum Abschluss des Albums beleuchten die Beginner mit dem ihnen eigenen schwarzen Hanseaten-Humor die Greuel einer jeder Reise: Woanders is' auch scheiße, wo bitte geht's hier wieder "Nach Hause"?! Dazwischen lassen sie alle Mädels, Muddis und sonstigen tollen Frauen dieser Erde hochleben ("So schön"), kurieren über einem fiebrigen Zeitlupenbeat den Suff des Jahrhunderts aus ("Kater"), tanzen Wiener Krawallzer und verteilen Sound-Schellen an jeden, der's verdient hat.

Beginner "Es war einmal..."

Der Albumtitel "Advanced Chemistry" bezieht sich übrigens auf eine Crew aus Heidelberg, die Ende der achtziger Jahre so hieß. Rap war damals noch gleichbedeutend mit Englisch – bis einer der MCs von Advanced Chemistry in der Muttersprache zu reimen begann. Der MC hieß Torch und war das personifizierte Erweckungserlebnis für eine ganze Generation - auch für Jan und Dennis. Inzwischen hat niemand deutschen Hip-Hop so geprägt wie DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz. Sie sind Pioniere und ewige Lieblingsband, mit ihrem letzten Album "Blast Action Heroes" gaben sie dem Genre seine erste Nummer Eins. Ihre inzwischen vierte Platte ist der Beweis, dass Rap reifen und trotzdem knallen kann. Es ist außerdem der Beweis, dass sich Geduld in ganz seltenen Ausnahmefällen doch lohnt.  

Beginner Album "Advanced Chemistry"

Bei Amazon

Bei iTunes

Bei MediaMarkt

Bei Saturn


KOMMENTARE

Kommentar speichern