Backstage
Die Berliner Philharmoniker BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

04.09.2013

Ein glorreiches Team: Berliner Philharmoniker im Gespräch bei Dussmann

Die Berliner Philharmoniker, Ein glorreiches Team: Berliner Philharmoniker im Gespräch bei Dussmann © Harald Hoffmann / DG

37.000 Klassik-Freunde können nicht irren. Schon deshalb ist die “Jahrhundert-Edition“ etwas Besonderes, die ein glorreiches Team der Klassikwelt feiert.

Denn die opulente Box mit 50 CDs, mit der die Berliner Philharmoniker und die Deutschen Grammophon die ersten hundert Jahre ihrer Zusammenarbeit dokumentieren, wurde mit Hilfe dieser großen Zahl von Hörern und Musikliebhabern verwirklicht, deren Votum die Zusammensetzung  der Edition prägte. Mit zum Programm gehören Referenz-Aufnahmen der Chef-Dirigenten des Orchesters von Furtwängler über Karajan und Abbado bis Rattle, aber auch maßgebliche und wegweisende Mitschnitte von Bernstein und Boulez über Böhm, Fricsay, Kubelik bis hin zu Markevich, Hindemith und Szell. Das Repertoire umfasst dabei Symphonik ebenso wie Oratorien, Opern-Höhepunkte und zahlreiche Solokonzerte, die mit internationalen Stars wie Geza Anda, Martha Argerich, Renée Fleming, Pierre Fournier, Barbara Hendricks, Anne-Sophie Mutter, Maurizio Pollini, Mstislav Rostropovich oder auch Krystian Zimerman durch Einzigartigkeit brillieren.

Die “Jahrhundert-Edition“ ist daher eine einmalige Gelegenheit, die Welt der symphonischen Klassik in komprimierter, substanzieller Form zu erleben. Und aus diesem Anlass gibt es natürlich viel zu erzählen. Um dieses Jahrhundert Schallplattengeschichte auf dem Podium lebendig werden zu lassen, spricht Frederik Hanssen, Kulturredakteur beim Tagesspiegel, am Montag, den 9. September um 19:00 Uhr auf der Kulturbühne im Kulturkaufhaus Dussmann mit zwei Mitgliedern der Berliner Philharmoniker: dem Solo-Oboisten Albrecht Mayer und dem Hornisten Klaus Wallendorf. Mehr noch:  Albrecht Mayer ist an diesem Abend auch live mit Konzertbeispielen zu hören. Ein gute Gelegenheit, Musik aus vielen Perspektiven zu erleben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern