Backstage
Bombay Bicycle Club, Bombay Bicycle Club BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

29.01.2010

Erstes Album "I Had The Blues, But I Shook Them Loose", ab 05.02.10. überall!

Bombay Bicycle Club, Erstes Album I Had The Blues, But I Shook Them Loose, ab 05.02.10. überall! (c) Universal Music 2009

Das Debütalbum der Band mit dem sehr einprägsamen Namen Bombay Bicycle Club, heißt: "I Had The Blues, But I Shook Them Loose". Die zerbrechliche, feminine Stimme, die Frontmann Jack Steadman auf dem Album zu Tage bringt, haben Jack's Eltern zu verantworten. Denn er nahm zu Hause, heimlich im stillen Kämmerchen Demotapes auf und wollte um jeden Preis verhindern, dass seine Eltern ihm dabei zuhören. Aufgenommen wurde das Album im Tonstudio um die Ecke. Einfach aus Bequemlichkeitsgründen.
Jim Abiss, der auch schon bei Alben von den Arctic Monkeys, UNKLE oder Kasabian seine Finger mit im Spiel hatte, hat sich auch bei diesem Longplayer als Poduzent zur Verfügung gestellt und verspricht damit ein echter Erfolg zu werden. Vegleichen kann man Bombay Bicycle Club mit den Klängen von Bloc Party oder den Maccabees.


KOMMENTARE

Kommentar speichern