Backstage
Bon Jovi, Bon Jovi BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

14.01.2011

Jon Bon Jovi: Kinofilm mit Robert de Niro

Rocksänger spielt seine Paraderolle.

Bon Jovi, Jon Bon Jovi: Kinofilm mit Robert de Niro

Nach dem Bon Jovi-Studioalbum "The Circle" (2009) und einem Greatest Hits-Album kehrt Jon Bon Jovi wieder auf die Kinoleinwand zurück. In "New Year's Eve" spielt er an der Seite einer beeindruckenden Schauspieler-Riege. Neben den Oscar-Preisträgern Robert de Niro und Halle Berry werden auch Michelle Pfeiffer, Hilary Swank, Zac Efron und  Til Schweiger am Set erwartet.

Der Film handelt von einer Gruppe New Yorker, deren persönliche Geschichten sich in einer Reihe romantischer und dramatischer Ereignisse verflechten. Medienberichten zufolge ist Jon Bon Jovis Rolle größer als in seinem letzten Film, der Komödie "National Lampoon's Pucked" von 2006. Mit dem Sujet seiner Rolle kennt er sich allerdings bestens aus: Der 48-Jährige spielt einen erfolgsverwöhnten Rockstar, der wieder mit seiner Ex-Freundin zusammen kommt, die von Halle Berry verkörpert wird.

Als Regisseur fungiert Altmeister Garry Marshall, der mit "Pretty Woman" einen Welterfolg erzielte und zuletzt mit der Komödie "Valentinstag" einen Kinoerfolg feierte. Der Film soll in den USA nach derzeitigen Planungen noch vor Weihnachten in die Kinos kommen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern