Backstage
Bon Jovi, Bon Jovi BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

01.02.2013

Lest hier den Bon Jovi Konzertbericht plus Fotos

Bon Jovi, Lest hier den Bon Jovi Konzertbericht plus Fotos

Bon Jovi in Club-Atmosphäre zu erleben, können nicht viele von sich behaupten. Schließlich füllt die Band auf ihren Tourneen mühelos die Stadien und Arenen dieser Welt. Kein Wunder, dass die Tickets für das SWR3 hautnah-Konzert am 26. Januar nicht verkauft, sondern nur verlost wurden. Rund 750 glückliche Gewinner durften diesem exklusiven Erlebnis beiwohnen.

Stimmung beim hautnah-Konzert auf dem Höhepunkt

Bestens gelaunt bringen Bon Jovi den Saal schon bei den ersten Tönen von "Lost Highway" zum Kochen. Außerdem nutze die Band die Gunst der Stunde um insgesamt sieben neue Songs aus dem bevorstehenden Album "What About Now" vorzustellen. Darunter die neue Single "Because We Can". Natürlich dürfen Evergreens wie "It’s My Life" und "Wanted Dead Or Alive" nicht fehlen.

Bon Jovi in Spiel-Laune

Drummer Tico Torres bearbeitet euphorisch die Drums, Gitarrist Richie Sambora zeigt, dass er den einzigartigen Bon Jovi-Sound perfekt beherrscht und Keyboarder David Bryan wirbelt an den Keys. Schlussendlich finden Bon Jovi noch Zeit für ein paar Autogramme. Nach gut eineinhalb Stunden hinterlassen sie ein vollkommen aus dem Häuschen geratenes Publikum. Gut, dass die anstehende Tour nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Die Fotos vom Auftritt könnt ihr euch ab sofort bei uns anschauen! Obendrauf gibt's noch die Setlist vom Gig für euch! (Fotos: Daniella Groothuis)

>>> Hier geht's zu den Bon Jovi SWR3-hautnah Konzert-Fotos

Setliste des Bon Jovi SWR3-hautnah Konzertes

  1. Lost Highway
  2. Because We Can
  3. It's My Life
  4. What About Now
  5. We Got It Goin' On
  6. Whole Lot Of Leavin'
  7. Amen
  8. What's Left Of Me
  9. You Give Love A Bad Name
  10. We Weren't Born To Follow
  11. That's What Water Made Me
  12. Who Says You Can't Go Home
  13. Livin' On A Prayer
  14. Army Of One
  15. I'm With You
  16. Wanted Dead Or Alive
  17. Bad Medicine

KOMMENTARE

Kommentar speichern