Backstage
Bon Jovi, Bon Jovi BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

02.10.2015

Taifun führt zu Konzertabsagen in Taipei: Bon Jovi beten für ihre taiwanesischen Fans

Our thoughts and prayers go out to Taiwan. Thank you for your kindness, your love, and your patience. -JBJ

Posted by Bon Jovi on Monday, 28 September 2015

Eigentlich sollten Bon Jovi am 28. und 29. September 2015 zum ersten Mal seit 20 Jahren in Taiwan auftreten, doch Mutter Natur wollte es anders: Taifun Dujuan hatte am Wochenende Kurs auf die west-pazifische Insel genommen und der Wetterdienst forderte alle Einwohner auf, Arbeitsplätze und Schulen zu verlassen. Bon Jovi trafen die schwere – aber absolut richtige – Entscheidung, zunächst das Konzert am 28. und später auch den Auftritt am 29. September abzusagen.

Bon Jovi: "Unsere Gedanken und Gebete gehören Taiwan"

In einer Videobotschaft sagte Frontmann Jon Bon Jovi: "Die Einwohner von Taipeh sind sehr zäh. Unsere Gedanken und Gebete gehören ihnen." Der Taifun, der mit bis zu 180 Kilometer pro Stunde über Taiwan hinwegfegte, forderte bislang zwei Menschenleben, verletzte Hunderte und sorgte für Verwüstung, Stromausfälle und Überschwemmungen. Die Band versprach die Konzerte in naher Zukunft nachzuholen und dankte ihren taiwanesischen Fans für ihre Geduld, ihr Verständnis und ihre Liebe.

>>> Bon Jovi Album "Burning Bridges" CD bei Amazon

>>> Bon Jovi Album "Burning Bridges" Download bei Amazon

>>> Bon Jovi Album "Burning Bridges" Download bei iTunes

>>> Mehr Musik von Bon Jovi


KOMMENTARE

Kommentar speichern