Backstage
The BossHoss, The BossHoss BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

11.10.2013

"Flames Of Fame": The BossHoss haben ihr neues Album veröffentlicht | Hier reinhören

 

Das Septett um die Frontmänner Alec Völkel aka "Boss Burns" und Sascha Vollmer aka "Hoss Power" hat wieder zugeschlagen: The BossHoss sind zurück und haben ihr neues Album "Flames Of Fame" mitgebracht. Ihr habt über diesem Absatz bereits Gelegenheit, in alle Songs des Albums reinzuhören. Unter diesem Artikel warten außerdem alle Formate und Editionen des neuen The BossHoss Albums inklusive zugehörger Shoplinks auf euch. 

"Flames Of Fame": Das sagt Sascha Vollmer über das neue Album von The BossHoss

Das inzwischen siebte The BossHoss Album "Flames Of Fame" klingt Sascha Vollmer zu Folge "vom Sound her viel runder, [...] kompakter und klarer, [...] viel sortierter und schlüssiger" als seine Vorgänger. Wie sich das genau anhört konntet ihr bereits mit der Vorabsingle "Do It" testen, deren Video ihr unter diesem Absatz ansehen könnt. Die BossHoss'sche Motivationshymne wurde genau wie alle anderen Songs auf "Flames Of Fame" im Frühjahr 2013 im bandeigenen Aufnahmerefugium in Berlin sowie in einem Studio nahe Los Angeles eingespielt. 

 

 

Neben dem als Single verffentlichten "Do It" warten auf "Flames Of Fame" zehn weitere Songs. Zu ihnen zählen unter anderem auch "Whatever", ein Track über den ewigen Frau vs. Mann-Clash, und "Personal Song", der ungewohnt tiefgreifend daher kommt. Warum das Album den Namen "Flames Of Fame" erhalten hat, erklärt Alec Völkel: "Die Flammen des Ruhmes scheinen natürlich hell in der Nacht. Man kann sich sowohl daran wärmen, aber sehr leicht auch daran verbrennen, wenn man unvorsichtig wird und ihnen zu nahe kommt. Dann verbrennt alles, was man sich bisher aufgebaut hat, viel schneller als es entstand."

Das passiert rund um The BossHoss neben ihrem neuen Album "Flames Of Fame"

Neben diesem neuen Album warten aber noch zahlreiche weitere Highlights auf alle The BossHoss Fans unter euch. Zum einen gehen die Herren auf ausgedehnte Deutschland-Tour, zum anderen sind die Frontmänner Alec Völkel und Sascha Vollmer ab dem 17. Oktober wieder zwei Mal wöchentlich als Coaches bei der Casting-Show The Voice Of Germany zu sehen. Bis es damit losgeht, könnt ihr euch nachfolgend über die unterschiedlichen "Flames Of Fame" Formate und Editionen informieren: 


KOMMENTARE

Kommentar speichern