Backstage
Breaking Benjamin, Breaking Benjamin BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

14.04.2015

Herzlich willkommen bei Universal Music: Wir stellen euch Breaking Benjamin und ihr neues Album "Dark Before Dawn" vor

 

Breaking Benjamin melden sich mit ihrem bereits fünften Studio-Album zurück. "Dark Before Dawn" wird am 23. Juni 2015 erscheinen. Für die Fans der Band um Ben Burnley gibt es bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack zum Reinhören. Im kurzen Teaser-Video zu "Failure", der ersten Lead-Single der Platte, gibt es schon einmal harten Gitarren-Sound auf die Ohren. Wir freuen uns Breaking Benjamin bei Universal Music begrüßen zu dürfen und stellen euch die US-amerikanischen Alternative/Metal/Post-Rocker nun etwas genauer vor. 

Breaking Benjamin haben eine treue Fanbase

Breaking Benjamin, das sind neben dem Gründer Ben Burnley, die Gitarristen Jasen Rauch (Red) and Keith Wallen (Adelitas Way), Bassist Aaron Bruch und der Drummer Shaun Foist (Picture Me Broken). In den vergangenen Jahren haben sich die Jungs eine feste Fanbase aufgebaut: Mit Alben wie Saturate (2002), We Are Not Alone (2004), Phobia (2006) und Dear Agony (2009), lieferten sie ihren Hörern regelmäßig neues Material und wollen sich nun auch mit "Dark Before Dawn" in die Plattenregale ihrer Fans spielen.  

"Dark Before Dawn" feierte bereits große Erfolge

Schon eine Stunde nach Veröffentlichung, kletterte "Dark Before Dawn" in den amerikanischen Rock Album-Charts auf iTunes an die Spitzenposition. Damit heimste die Band erstmals nach "Dear Agony" wieder Platin für eines ihrer Alben ein. Der kleine Soundschnipsel in Videoform verrät ja schon einmal, wo es musikalisch hingehen wird. Die deutschen Fans müssen sich zwar noch etwas gedulden, dürfen sich aber bereits auf neues Material freuen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

>>> Hier "Dark Before Dawn" von Breaking Benjamin als eAlbum auf iTunes vorbestellen: Die Single "Failure" und "Angels Fall" direkt runterladen


KOMMENTARE

Kommentar speichern