Backstage
Brian Culbertson BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

26.11.2008

Brian Culbertson - A Soulful Christmas

Brian Culbertson, Brian Culbertson - A Soulful Christmas

Der Pianist und Keyboarder Brian Culbertson zählt zwar zur Riege der sogenannten Smooth-Jazzer, ragt aus dieser wegen seines außergewöhnlichen breitgefächerten Talents (er beherrscht außer Tasteninstrumenten auch noch Posaune, Trompete und Schlagzeug) aber weit heraus. Das bewies er Anfang des Jahres mit dem begeisternden Album "Bringing Back The Funk", dbei dessen Einspielung ihm unter anderem Old-School-Funk-Meister wie Bootsy Collins, Maurice White, Larry Graham, Maceo Parker, Fred Wesley und David T. Walker zur Seite standen.

2006 bescherte Culbertson seinen Fans das Album "A Soulful Christmas", auf dem er in moderner und soul-jazziger Weise (u.a. mit Vinnie Colaiuta, Ricky Peterson und Eric Marienthal) weihnachtliche Klassiker interpretierte. Höhepunkt ist indes der selbst verfaßte Weihnachtssong "All Through The Christmas Night", dem der ehemalige Doobie Brother Michael McDonald seine markante Stimme lieh. Auf www.amazon.de wurde das Album folgendermaßen vorgestellt: "Komponist, Arrangeur, Keyboarder, Posaunist und Produzent Brian Culbertson ist ein musikalisches Multitalent und einer der jüngeren amerikanischen Smooth-Jazz-Stars in der Tradition von Dave Grusin oder Bob James. Seine Musik ist funky und eingängig, hat aber trotzdem immer genug Biß um auch Jazzfans zu überzeugen! Auf seinem ersten Weihnachtsalbum 'A Soulful Christmas' für das Smooth-Jazz-Edellabel GRP bringt er klassische Weihnachtssongs zum grooven. 'All Through The Christmas Night' wird gesungen von Michael McDonald! Die namhaften Gastmusiker Vinnie Colaiuta, Nathan East, Jeff Lorber, Eric Marienthal und Ricky Peterson sorgen für erstklassigen Sound!"


KOMMENTARE

Kommentar speichern