Backstage
Brian Wilson, Brian Wilson BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Brian Wilson, No Pier Pressure, 00602547215239

No Pier Pressure

(Deluxe Version)

Facebook

News

30.01.2015

"No Pier Pressure": Beach Boys Mitglied Brian Wilson veröffentlicht am 3. April 2015 sein elftes Solo-Album

Brian Wilson, No Pier Pressure: Beach Boys Mitglied Brian Wilson veröffentlicht am 3. April 2015 sein elftes Solo-Album

Mit The Beach Boys schrieb Brian Wilson Popgeschichte, doch auch als Solokünstler beweist er immer wieder, dass er zu Recht als einer der außergewöhnlichsten und einflussreichsten Komponisten der letzten 50 Jahre bezeichnet wird. Am 3. April 2015 veröffentlicht der 72-Jährige mit "No Pier Pressure" sein elftes Soloalbum.

Brian Wilson mit Beach Boys-Kollegen als Gastmusiker im Studio

Als Produzent holte sich Brian Wilson abermals Joe Thomas an Bord, der bereits 2012 an dem zur Band-Reunion veröffentlichten Beach Boys-Album "That's Why God Made The Radio" mitgearbeitet hatte. Mit seinen einstigen Beach Boys-Bandkollegen Al Jardine, David Marks und Blondie Chaplin sowie Country-Sensation Kacey Musgraves, fun.-Sänger Nate Ruess, dem Duo She & Him (Zooey Deschanel und M. Ward) oder auch Sebu Simonian von Captial Cities seien nur einige der talentierten Gastmusiker auf "No Pier Pressure" genannt.

Gesangsharmonien und maßgeschneiderte Arrangements

In den Ocean Way Studios in Hollywood widmete sich Brian Wilson mit absoluter Konzentration und viel Liebe zum Detail den Gesangs- und Instrumentalaufnahmen. Jedes Arrangement wurde von ihm auf die einzelnen Albumgäste maßgeschneidert. So kommt sein einzigartiges Gespür für Gesangsharmonien und üppige, vielschichte Arrangements, die über die Jahre zu seinem unverkennbaren Markenzeichen geworden sind, auch auf "No Pier Pressure" wieder besonders schön zum Vorschein.

Ab 17. Februar 2015 vorbestellen: "No Pier Pressure" als CD, Download oder Vinyl

Das neue Album von Brian Wilson kann ab dem 17. Februar 2015 vorbestellt werden. Die Standard-Edition wird 13 Songs umfassen, während die Deluxe-Version mit 18 Tracks aufwartet. Beide Editionen werden als CD und Download erhältlich sein. Obendrein gibt es für Vinyl-Liebhaber eine Doppel-LP (180g) mit 16 Tracks.

>>> Stimmt euch mit den Videos von The Beach Boys ein


KOMMENTARE

Kommentar speichern