Backstage
Broods, Broods BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

01.08.2016

Wenn Gefühle sichtbar werden: Broods zeigen mit dem Video "Heartlines" was Liebe in uns auslöst

Das Zwillingspaar und Duo Broods begeistert sich nicht nur für moderne Indiepop-Musik, sondern auch für aktuelle Technik-Innovationen - wie die Smartwatch von Microsoft. Im neuen Video "Heartlines" trug Georgia Nott, Sängerin von Broods, den Body-Tracker im Armband-Format und ließ so während des Drehs ihren eigenen Herzschlag und ihre Körpertemperatur aufzeichnen. Doch wieso? "Heartlines" bezieht sich auf die Liebe zweier Menschen, die sich aus den Augen verlieren und sich Jahre später wiederfinden - mit den gleichen Gefühlen für einander. Broods fragten sich, wie es aussehen würde, wenn man diese Reaktionen innerhalb unseres Körpers nach außen projizieren könnte. Was geht in uns vor, wenn wir lieben? Sie fanden einen wunderschönen Weg. 

"Heartlines" starring Rose McIver: Broods' Video überzeugt sowohl mit Story, als auch mit Cast

In glühendem Rosarot leuchten im "Heartlines"-Video die Adern und Herzen der Protagonisten auf, wenn sie sich berühren. Sie ziehen sich an wie Magnete und lassen nicht nur ihre Gedankengänge aus dem Ruder laufen, sondern auch ihre Körper. Mithilfe von digitalen Effekten wurde dieses Nach-außen-Kehren der Emotionen für den Broods-Clip möglich. "Wenn Rose nach Oliver greift, ist es als würde eine Art Elektrizität durch sie schießen. Es ist nichts, das du nur denkst; Liebe ist das, was du für jemanden fühlst", betont Georgia beim Interview mit dem Online-Magazin ETUnd auch der Cast des dreieinhalbminütigen Videos überzeugt mit Star-Präsenz. 

Broods, Broods - Heartlines

TV-Entdeckung Rose McIver (iZombie, In meinem Himmel), eine enge Freundin des Indiepop-Duos, und Aussie-Schauspieler Oliver Ackland (Blinder) machen die Aufnahmen von "Heartlines" zu einer mitreißenden Liebesgeschichte. "Als wir an den Cast dachten, dachten wir uns, wir wünschen uns jemanden, der diese Emotionen auf eine natürliche Weise rüberbringen kann", sagt Georgia zu ihrer gemeinsamen Schauspieler-Wahl, "In vielen unserer Musik-Videos kamen Menschen vor, die Models waren und nicht wie die Menschen von nebenan aussahen. Sie waren einfach zu schön. Rose ist hingegen als Schauspielerin so natürlich und glaubwürdig." Den Track "Heartlines" findet ihr auf Broods' aktuellem Album "Conscious".

▶ Mehr Videos von Broods ansehen

Broods Album "Conscious"

▶ bei iTunes

▶ bei Amazon

▶ bei Spotify


KOMMENTARE

Kommentar speichern