Backstage
Bugge Wesseltoft BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

23.07.2015

Live-Clip für Konzert-Verpasser

Bugge Wesseltoft, Live-Clip für Konzert-Verpasser

"In A Silent Way", "Bitches Brew", "Miles Davis at Fillmore", "Live-Evil"... in den späten 1960ern und frühen 1970ern spielte Miles Davis eine Reihe von Alben ein, die den Jazz revolutionierten und ihm ein völlig neues Publikum erschlossen. Keyboarder Bugge Wesseltoft, damals noch ein Dreikäsehoch, sollte diese Schaffensphase später besonders inspirieren. Der Aufbruchsgeist dieser Zeit durchweht auch unverkennbar die Musik, die er heute  mit dem All-Star-Projekt Bugge & Friends macht. Am 3. Juli trat das Ensemble im Heimathafen Neukölln in Berlin auf. Einen fast 30-minütigen Ausschnitt aus diesem Konzert hat Electronic Beats TV nun online gestellt. Zu hören ist Bugge in zwei Nummern (darunter ein brandneuer Song, der noch nicht auf dem im Mai veröffentlichten Album "Bugge & Friends" war) mit Trompeter Erik Truffaz, Saxophonist Ilhan Ersahin, DJ, Remixer, Perkussionist und Produzent Joaquin "Joe" Claussell, Bassist Marius Reksjø, Perkussionist Erik Holm und Schlagzeuger Andreas Bye. Außerdem erzählen Bugge und Joe Claussell wie das Projekt zustandekam und was das Besondere an ihm ist.

>>> Hier den Live-Clip ansehen

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern