Backstage
Bullmeister, Bullmeister BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Bullmeister, Too Young To Die Old, 00602527652757

Too Young To Die Old

(bgcolor=#910634###fgcolor=#FFFFFF)

Facebook

News

02.02.2011

Bullmeister - Biografie 2011

Drei Berliner Jungs, Synthies, Keyboard, Gitarre und Schlagzeug, eine große Portion Idealismus und die lobenswerte Idee, dem Club das zu geben, was ihm nach all dem Hype um die unüberwindbar scheinende Coolness zwischen einschläferndem Minimalismus und verzehrendem Hedonismus fehlt: echte Leidenschaft zur Musik zwecks unhaltbarer Freude aller auf der Tanzfläche. Nimmt man all diese Faktoren zusammen und mischt sie auf die eine oder andere Weise gut durch, dann lautet das Ergebnis ganz klar: BULLMEISTER.

Seit 2006 sind Daniboi, Sam DeBay und Costa Brava im Auftrag des Sounds unterwegs, bringen den nötigen Groove mit bisweilen hübschem Kitsch und dem stets hohen Anspruch an sich selbst unter einen Hut, nehmen dabei die Sachen an sich sehr, sich selbst aber nicht zu ernst, und haben so bereits Hits wie »Baby«, »It’s Okay« und »Gold« unters tanzbegeisterte Volk geworfen – mit durchweg begeisterter Resonanz. Jeder einzelne Song aus dem Hause BULLMEISTER lässt die vielfältigen Einflüsse der Band und die unterschiedlichen musikalischen Backgrounds ihrer Mitglieder erkennen –  Genregrenzen werden dabei schlicht links liegen gelassen.

Was der Mix aus persönlichen Helden wie Elvis, David Bowie, Gary Numan und Falco und musikalischen Vorbildern wie Daft Punk, Phoenix, N*E*R*D, Matthew Dear und Coldplay aus einem macht, wenn man ihn nur lässt, schlägt sich bei BULLMEISTER in pumpendem House, eklektischem Electro und echten Songstrukturen inklusive Lyrics mit Herz und Verstand und einem coolen Grad an Pop-Affinität nieder, so dass BULLMEISTER der Sprung heraus aus dem Club hinein in die Charts nicht länger verwehrt bleiben kann.

BULLMEISTER sind auf dem direkten und steilen Weg, die Weiten der breiten Musiköffentlichkeit zu erobern. Den ersten großen Schritt in diese unvermeidbare Richtung haben die drei jetzt mit ihrer aktuellen Single eingeleitet. Wenn am 3. März 2011 die neue Staffel von Heidi Klums Casting-Show »Germany's next Topmodel« auf ProSieben über die Bildschirme zahlreicher Haushalte flimmert, werden sich mit ihr BULLMEISTER und »Girls Beautiful« erheben und sich die nächsten Wochen ihren Weg durch aller Ohren direkt in die Tanzbeine bahnen.

Selten hat ein diese Show als Titelmelodie begleitender Song den Nagel inhaltlich wie musikalisch so auf den Punkt gebracht. Ein Beat, der den Takt auf dem Laufsteg vorgibt und ihn zum Dancefloor macht. Vocals als ein Kompliment an die Mädchen vor der Kamera und die vor den TV-Geräten. Ein Song wie eine Liebeserklärung – eine Liebeserklärung an die Tanzmusik.


KOMMENTARE

Kommentar speichern