Backstage
Caro Emerald, Caro Emerald BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

18.03.2013

"The Shocking Miss Emerald": Caro Emerald im Mai mit neuem Album

Caro Emerald, The Shocking Miss Emerald: Caro Emerald im Mai mit neuem Album

In 2009 veröffentlichte die niederländische Jazz-Pop Queen Caro Emerald ihr vielfach Gold- und Platin-Award überschüttetes Durchbruchsalbum. Auf "Deleted Scenes From The Cutting Room Floor" huldigte sie dem Glitter und Glamour des Hollywood der glorreichen 40er und 50er Jahre. Mit ihrem ungeduldig erwarteten Zweitwerk "The Shocking Miss Emerald" setzt sie nun ihre faszinierende Zeitreise in die Vergangenheit fort: Von den verruchten Jazzclubs Hollywoods geht es ins zwielichtige wie glamouröse Paris.

"The Shocking Miss Emerald": Der Nachfolger von Caro Emeralds Platin-Debüt

Die bisherige Erfolgsvita der heißblütigen Niederländerin Caro Emerald liest sich wie ein wundervoller Traum: Mit "Deleted Scenes From The Cutting Room Floor" verkaufte sie auf Anhieb weltweit fast zwei Millionen Einheiten und war 30 (!) aufeinander folgende Wochen in den niederländischen Album-Charts vertreten. Das sind übrigens ganze vier Wochen länger als der vorherige Rekordhalter Michael Jackson mit "Thriller". Anschließend wurde sie in ganz Europa mit einem wahren Edelmetall-Regen überschüttet.

"The Shocking Miss Emerald": Seht hier das Cover des neuen Caro Emerald Albums

Musikalisch präsentiert sich Caro Emerald auf "The Shocking Miss Emerald" diesmal ein wenig düsterer, undurchsichtiger, aber auch romantischer und lebendiger. Euch erwartet ein nostalgisch-beschwingter Blick auf vergilbte Schwarz-Weiß-Fotos mit Erinnerungen an goldene Zeiten, die von Caro Emerald wieder zum Leben erweckt werden – natürlich in ihrem ureigenen, mitreißenden Retrostil zwischen Jazz, Swing, Chansons und südamerikanischen Rhythmen. Weitere Infos folgen dann in Kürze. 


KOMMENTARE

Kommentar speichern