Backstage
Cheryl, Cheryl BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

25.07.2010

Cheryl bekommt Besuch von Ashley

Cheryl, Cheryl bekommt Besuch von Ashley

Britische Medien hatten sich schon darüber aufgeregt, dass Cheryls Ex-Mann Ashley in Los Angeles Party machte, während sie in einem Londoner Hospital um ihr Leben rang. Aber nun sieht es so aus, als würde sich Ashley doch noch um Cheryl sorgen. Der Chelsea-Fußballer besuchte sie vergangene Woche in ihrem gemeinsamen Ehe-Anwesen in Surrey. Angeblich war es das erste Wiedersehen seit ihrer Trennung vor fünf Monaten. Und sie kamen gut miteinander klar: "Es gibt auch nichts mehr, worüber sie streiten müssten", kommentierte ein Insider die Begegnung. Auch wenn die Scheidung aufgrund von Ashleys Seitensprüngen beschlossene Sache ist, wollen die Beiden im Guten auseinandergehen. Ein Fußball-Kollege von ihm verriet: "Ashley wollte Cheryl unbedingt sehen, weil er sich immer noch um sie sorgt. Er blieb fast eine Stunde, und auch Cheryl schien ihr Gespräch zu gefallen." Das gemeinsame Londoner Apartment, in dem Beide vor ihrer Verlobung lebten und das jetzt untervermietet ist, steht mittlerweile zum Verkauf – die Mieter erhielten die Kündigung. Cheryl selbst will bis auf weiteres in dem rund sieben Millionen Euro teuren Anwesen in Surrey wohnen bleiben und sich vollständig erholen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern