Backstage
Cheryl, Cheryl BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

06.11.2010

Jay-Kay entschuldigt sich

Cheryl, Jay-Kay entschuldigt sich

Böses Karma kommt zurück! Das musste Jamiroquai-Sänger Jay-Kay erfahren, als er letzte Woche bei "X Factor" vor Jurorin Cheryl auftreten musste. Sie und Kollegin Dannii Minogue empfingen den Frontmann überaus frostig, denn er hatte zuvor in der britischen Zeitung "The Sun" über die zwei Damen abgelästert: "Ich muss vor verdammten Amateuren singen", raunzte er. "Wann haben sie jemals was geleistet? Sie sind unnütz. Beide von ihnen." Jay-Kay hatte offenbar so gar keine Lust auf seinen Auftritt in der Show. Was Cheryl und Dannii dazu verleitete, nicht mal mehr zu klatschen, nachdem er mit dem Singen fertig war. Jay-Kay schien peinlich berührt von der Situation und versuchte zu schlichten: "Ich hatte Vorbehalte", sagte er zu Moderator Dermot O’Leary nach seiner Performance. "Aber ich hatte einen wundervollen Tag hier." In dieser Woche soll der reumütige Jay-Kay Cheryl und Dannii extravagante Blumensträuße geschickt haben. Offenbar mit der erhofften Wirkung: Dem "Daily Mail" sagte Jay-Kay nun, dass die beiden seine Entschuldigung angenommen hätten. Ende gut, alles gut?


KOMMENTARE

Kommentar speichern