Backstage
Cheryl, Cheryl BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

23.03.2010

Cole schlägt Coyle-Duett aus

Cheryl, Cole schlägt Coyle-Duett aus

Da hat Cheryls Kollegin Nadine Coyle den Mund wohl zu voll genommen, als sie sagte, ein Duett der beiden Girls-Aloud-Sängerinnen sei in Zukunft wahrscheinlich. In einem BBC-Radio-Interview darauf angesprochen, reagierte Cheryl nun recht ablehnend: "Nein, das wäre doch etwas merkwürdig", hielt sie sich kurz. Anders als die anderen Girls-Aloud-Mitglieder soll Nadine Coyle sich um Cole auch gar nicht gekümmert haben, als es ihr jüngst so schlecht ging. Und angeblich zeigt sich Coyle auch nicht sonderlich begeistert davon, dass Girls Aloud für Ende 2010 Aufnahmen für ein neues Bandalbum anberaumt haben. Die Mädchen-Gruppe will notfalls als Quartett ohne Coyle weitermachen. Insofern ist Coles Absage für ein Duett mehr als nachvollziehbar. Mit Will.I.Am, mit dem die 26-Jährige schon für ihr gerade erschienenes Solodebüt "3 Words" zusammengearbeitet hatte, könnte sie sich aber durchaus vorstellen, noch mal ins Studio zu gehen. "Ich würde sogar bis ans Ende meiner Karriere mit ihm kollaborieren wollen, wenn ich könnte", so Cheryl. "Er ist inspirierend, fantastisch, futuristisch, kreativ und all das, was man sich von einem Produzenten und Menschen nur wünschen kann."


KOMMENTARE

Kommentar speichern