Backstage
Chris Brown BACKSTAGE EXCLUSIV

News

16.03.2011

Chris Brown schämt sich für geleaktes Nacktfoto

Chris Brown, Chris Brown schämt sich für geleaktes Nacktfoto

Nachdem uns Chris Brown vor einigen Wochen zeigte, wo der Hammer hängt bzw. eines seiner Nacktfotos im Netz landete, war es nur eine Frage der Zeit, bis ihn ein frecher Moderator darauf ansprechen würde. Der Mann der Stunde ist Radio-Personality Big Boi, der Chris gestern während eines Interviews mit der Albtraum-Frage des Sängers / Rappers konfrontierte: "Was zur Hölle ging mit diesem Foto ab, Chris?" Binnen Sekunden stieg Mr. Brown's Blutdruck und er fing an sich erstmal eine Runde zu schämen. Dann musste er nur noch schallend lachen, während er sein Gesicht immer wieder hinter seiner Hand versteckte.

 

 

Anschließend rissen alle Anwesenden auch noch verdammt lustige Witze. Oh Mann, what a day?! Chris nahms trotzdem gelassen und meinte nur: "Das war eben so ein 'Ich komme gerade frisch aus der Dusche' Shot. Ich habe kein Problem damit. Ich fühl mich wohl mit meinem Körper". Was soll er auch anderes sagen? Ein paar Cool-Points hat er sich aber trotzdem verdient. Nicht jeder Celebrity hat die Eier, so offen damit umzugehen. Andere Stars hätten höchstwahrscheinlich vorab schon darauf bestanden, dass man sie nicht auf solch einen peinlichen Vorfall anspricht. Hier kommt das Video, das ihr gesehen haben müsst. Funny Stuff!

 

 

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern