Backstage
Circa Waves, Circa Waves BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

09.01.2015

Das Debütalbum der Circa Waves erscheint am 27. März 2015: Erfahrt hier mehr über das Erstlingswerk

Circa Waves, Das Debütalbum der Circa Waves erscheint am 27. März 2015: Erfahrt hier mehr über das Erstlingswerk

Die Erfolgswelle der Circa Waves kommt jetzt richtig ins Rollen: Am 27. März 2015 erscheint ihr Debütalbum "Young Chasers". Mit dem Release ihrer ersten Doppel-A-Single "Get Away/Good For Me" Ende 2013 ging es für die Circa Waves stetig bergauf. Nicht nur, dass sie zu den Lieblingen und Hoffnungsträgern des Britpop erkoren wurden, sie begeisterten und überzeugten in den letzten anderthalb Jahren auch live bei etlichen Konzerten und Festivals als Vorband, u.a. bei den Libertines.

"Young Chasers" ist das lang erwartete Debütalbum der Circa Waves

Nach den ersten größeren Erfolgen liefert ihr angekündigter Erstling "Young Chasers" endlich den ersehnten musikalischen Nachschub für Fans des britischen Rock. Das Album wurde im Spätsommer 2014 in den geschichtsträchtigen RAK Studios in London eingespielt und von Dan Grech produziert (Kaiser Chiefs, Hurts, The Kooks). Das Debütalbum enthält neben der Vorabsingle "Stuck In My Teeth", auch die Tracks "Fossils" und "So Long".

Circa Waves liefern Britpop, der ins Ohr geht

"Young Chasers" ist eine Sammlung wunderbar direkter, ungekünstelter und hymnischer Songs und belegt, dass Sänger Kieran Shudall dabei ist, in die Liga der besten britischen Songwriter aufzusteigen. Circa Waves bringen den lang vermissten Sound der frühen Nullerjahre zurück, als Britpop-Musik ihren Zenit feierte. Dennoch sind die Liverpooler kein Abklatsch von bekannten Bands dieser Zeit. Sie fahren ihren eigenen musikalischen Kurs und holen die guten Gefühle der 2000er Rockmusik zurück, ohne dabei auf einer Retrowelle zu surfen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern