Backstage
Conni, Conni BACKSTAGE EXCLUSIV
Produktdetail
Conni, 24: Conni und das Hochzeitsfest, 00602517932265

24: Conni und das Hochzeitsfest

Format:
CD
Label:
Karussell
VÖ:
20.02.2009
Bestellnr.:
00602517932265
Produktinformation:

Es ist wieder einmal soweit! Alle Conni-Fans dürfen sich auf das brandneue Conni-Hörspiel nach dem beliebten 2008er Conni-Buch von Julia Boehme freuen: „Conni und das Hochzeitsfest", eine zu Herzen gehende und spannende Geschichte, die ganz im Zeichen der Liebe steht und vor allem Mädchen begeistern wird:

 

Die Eltern von Connis Freundin Billi heiraten - und Conni ist eingeladen! Die erste Hochzeit ihres Lebens! Sie soll sogar mit Billi und Anna Blumen streuen. Die Mädchen sind ganz aus dem Häuschen, denn sie dürfen sogar beim Kauf des Brautkleides dabei sein und bei den Einladungskarten helfen. Alle freuen sich auf diese romantische Liebesheirat ...

Doch ganz harmonisch verläuft die Geschichte leider nicht. Onkel Andreas kommt überraschend auf Besuch. Er macht einen geknickten Eindruck. Der Grund: Er und seine Frau stecken in einer schweren Krise. Die Stimmung beim Abendessen ist daher arg getrübt. Plötzlich klingelt es an der Tür: Connis Lieblingscousin Michi ist seinem Papa nachgereist. Abends vorm Einschlafen schüttet Michi Conni sein Herz aus. Er will nicht, dass sich seine Eltern trennen. Die einen trennen sich, die anderen heiraten ... - zwei Hochzeiten wären Conni lieber gewesen!

Am nächsten Tag nimmt Conni Michi mit zu ihren Freunden und sie basteln gemeinsam die Einladungskarten für das Brautpaar. Michi bekommt auch eine Einladung und darf nun mit zur Hochzeit kommen. Sein Vater „verfrachtet" ihn jedoch in den Zug nach Hause, weil er selbst weiter nach Hamburg muss. Doch Michi steigt einfach wieder aus und kommt so nicht in Berlin bei seiner Mutter an. Conni, die ihm heimlich Unterschlupf im Gartenhaus von Pauls Eltern verschafft, steckt in einer echten Zwickmühle: Sie will Michi helfen und ihn nicht verraten, andererseits machen sich natürlich alle große Sorgen um Michi. Sogar die Polizei sucht schon nach ihm. Aber Michi will erst wieder aus seinem Versteck heraus kommen, wenn seine Eltern sich endlich aussprechen. Zum Glück kann Conni erfolgreich zwischen ihm und seinem Vater vermitteln. Nach der Aussprache trennen sich seine Eltern zwar vorläufig, aber zumindest streiten sie sich nicht mehr.

Und es geht turbulent weiter: Das Brautpaar hat eine Autopanne und verpasst fast die eigene standesamtliche Trauung. Aber schließlich wird die Hochzeit in der Kirche so wunderschön und romantisch wie erwartet. Das Überraschungsgeschenk der drei Blumenkinder kommt gut an und Conni fängt sogar den Brautstrauß. Es wird bis in die Puppen getanzt und gefeiert. Als die Kinder müde ins Bett fallen, stellt Michi die Frage aller Fragen: „Conni, willst Du mich heiraten?" Conni wird verlegen und druckst herum, doch Michi hat nur Spaß gemacht. Erleichtet denkt Conni, dass es für sie sicher einen ganz besonderen Menschen da draußen gibt. Und wenn irgendwann die Zeit gekommen ist, werden bestimmt auch für Conni die Hochzeitsglocken läuten ...


Spielzeit: ca. 62 Minuten

 

 

 

KOMMENTARE

Kommentar speichern