Backstage
Counting Crows, Counting Crows BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

12.09.2014

Hier in "Somewhere Under Wonderland" reinhören: Counting Crows veröffentlichen neues Album

Counting Crows, Hier in Somewhere Under Wonderland reinhören: Counting Crows veröffentlichen neues Album

Seit nunmehr 20 Jahren verzaubern Counting Crows Hörer in aller Welt mit ihrer zutiefst gefühlvollem, komplexem und zeitlosem Rock 'n' Roll. Nun präsentieren die aus San Fransisco stammenden Alternative-Rocker ihr siebtes Studio-Album "Somewhere Under Wonderland". Das Besondere daran: Die Platte entstand mittels einer neuen Herangehensweise an das Songwriting: Abenteuerlustig und visionär, dabei aber noch immer auf ursprünglichen Emotionen basierend sind so neun neue Tracks entstanden. Sie sind ab sofort in verschiedenen Album-Versionen und Formaten erhältlich.

Die Band rund um Sänger Adam Duritz ist auch beim neuen Album von der gleichen Leidenschaft angetrieben, wie eh und je: Sie setzen jeden der neun ausschweifenden Album-Tracks aus üppigen Klangteppichen und erzählerischen Texten zusammen. So sind einige ihrer bisher epochalsten und doch intimsten Songs entstanden. Der achteinhalb Minuten lange Opener "Pallisades Park" beinhaltet beispielsweise ein kunstvoll gestaltetes Gleichgewicht zwischen ausfallenden Bildern und treffenden Beobachtungen. Das treibende, harmoniereiche "Scarecrow" oder das durch fröhliche Melodien geprägte "Earthquake Driver" beweisen die rastlose Energie in den Texten der Band.

"Somewhere Under Wonderland" ergründet Isolation und Identität zugleich

Auch die Ergründung von Isolation und Identität spielen im Album "Somewhere Under Wonderland" eine herausragende Rolle. Sie werden auf eindrucksvolle Art und Weise in den Tracks des Albums verewigt. Das gelingt vor allem durch den warmen und kraftvollen Gesang, bei dem sich oftmals Hoffnung und Melancholie in einer einzelnen Note vereinen. Das Album ist damit zwar ein Neuanfang für die Band, verschließt sich aber nicht gänzlich von der Last der Vergangenheit. Es ist vielmehr ein weiteres wohlklingendes Kapitel in der Geschichte der Band Counting Crows. 

  • Das Counting Crows-Album "Somewhere Under Wonderland" in der Standard- oder Deluxe-Version als CD bei Amazon bestellen: Hier warten die neun Album-Tracks der Band um Adam Duritz auf einen schicken Silberling auf euch. Wer sich für die Deluxe-Version entscheidet, erhält zudem die Demo-Versionen der Songs "Earthquake Driver" und "Scarecrow" oben drauf.
  • Das Counting Crows-Album "Somewhere Under Wonderland" in der Standard- oder Deluxe-Version bei iTunes bestellen: Selbstverständlich gibt es das Album auch als digitale MP3-Version. Auf der Deluxe-Version erwarten euch neben der neun Album-Tracks zusätzlich zwei Demo-Versionen der Songs "Earthquake Driver" und "Scarecrow".
  • Das Counting Crows-Album "Somewhere Under Wonderland" in der Standard- oder Deluxe-Version bei Amazon bestellen: Hier erhaltet ihr das Counting Crows-Album in der digitalen MP3-Version von auf Amazon. Auf der Deluxe-Version erwarten euch neben der neun Album-Tracks zusätzlich zwei Demo-Versionen der Songs "Earthquake Driver" und "Scarecrow".

KOMMENTARE

Kommentar speichern