Backstage
Daniel Hope BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

25.09.2012

Daniel Hope musiziert als Teil eines Staraufgebots mit Schülern

Daniel Hope, Daniel Hope musiziert als Teil eines Staraufgebots mit Schülern © Harald Hoffmann/DG

In einer Welt idealen Zuschnitts, wie sie sich Starpianist Lars Vogt vorstellt, “gäbe es eine Verbindung zwischen Musik und allgemein-bildenden Schulen, und jeder Schüler würde in seinem Leben einmal ein Instrument erlernen.” Doch da Wunsch und Wirklichkeit noch beträchtlich auseinanderklaffen, nahm Vogt im Jahr 2005 die musikalische Nachwuchsarbeit kurzerhand selbst in die Hand und gründete die bundesweite Initiative Rhapsody in School. Über 170 renommierte Klassikkünstler und hoffnungsvolle junge Talente konnte der 42-Jährige bis heute für das Projekt gewinnen. Sie gehen zwischen ihren Konzertproben an die Schulen, um Kinder und Jugendliche für klassische Musik zu begeistern. Zum Programm gehören gemeinsames Musizieren, Vorführungen von Instrumenten und die Weitergabe wertvoller Erfahrungen aus dem professionellen Konzertalltag.

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Konzerthaus präsentiert Rhapsody in School am 27. September ein besonderes Konzertereignis für Schüler: “Der Karneval der Tiere” - Rhapsody in Concert mit einer Reihe hochkarätiger Solisten: die Pianisten Lars Vogt und Lauma Skride, die Geiger Daniel Hope und Christian Tetzlaff, die Cellisten Alban Gerhardt und Daniel Müller-Schott und Klarinettistin Sabine Meyer. Im ersten Teil, einem Konzert für Schulklassen ab 11.00 Uhr, werden Kammermusikwerke von Bach, Mozart, Beethoven, Schubert und Bartók vorgestellt. Um 18.30 Uhr, im Konzert für Erwachsene und Familien, folgt eine kammermusikalische Aufführung von Camille Saint-Säens’ “Karneval der Tiere” mit Schauspieler Klaus-Maria Brandauer als Sprecher. Für die Mitglieder des Orchesters des Musikgymnasiums Carl-Philipp Emanuel Bach geht dann ein Traum in Erfüllung: Sie musizieren gemeinsam mit ihren Klassikstars auf der Bühne des Konzerthauses Berlin. Durch das Programm führt KiKa-Moderator Malte Arkona.

Alle Informationen zur Initiative Rhapsody in School finden Sie hier. Karten für “Der Karneval der Tiere” - Rhapsody in Concert können Sie hier erwerben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern