Backstage
Daniel Hope BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

21.02.2017

Jeder Monat ein Klangerlebnis - Daniel Hope wandert auf seinem Album "For Seasons" durchs Jahr

Stimmungsvoller Vorgeschmack auf das neue Album von Daniel Hope - "Wintermezzo" von Chilly Gonzales ab sofort zum Download bereit.

Daniel Hope, Jeder Monat ein Klangerlebnis - Daniel Hope wandert auf seinem Album For Seasons durchs Jahr © Tibor Bozi

Auf seinem neuen Album "For Season" begibt sich Daniel Hope auf eine erlebnisreiche musikalische Reise durch das Kalenderjahr. Am 3. März erscheint das außergewöhnliche Konzeptalbum bei Deutsche Grammophon und bereits jetzt steht mit "Wintermezzo" von Chilly Gonzales ein weiterer Track zum Download bereit, der einen klangvollen Eindruck von der Vielfältigkeit und der Intensität von "For Seasons" vermittelt.

Von Vivaldi über Max Richter bis zu Chilly Gonzales: Farbenreiche Auswahl der Komponisten

Ausgehend von Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten" hat sich Daniel Hope für "For Seasons" ganz bewusst nicht auf ein musikalisches Genre festgelegt. Stattdessen hat er bei der Auswahl der verschiedenen Stücke zu den einzelnen Kalendermonaten einen breiten Bogen geschlagen, der von Jean-Philippe Rameau bis hin zu Max Richter und Nils Frahm reicht. Das Stück "Wintermezzo" von und mit Daniel Hope und Chilly Gonzales, das auf dem Album dem Monat Dezember zugeordnet wird und ab sofort heruntergeladen werden kann, verzaubert mit seinem reizvollen nostalgischen Charme, der den Weihnachtsmonat atmosphärisch untermalt.

Daniel Hope zu Gast bei L&P Classics und "3 nach 9"

Für alle, die den britischen Geiger darüber hinaus erleben möchten, bietet sich Anfang März gleich dreimal die Gelegenheit: So ist Daniel Hope am 3. März sowohl im ZDF Morgenmagazin  als auch als Gast in der NDR Talkshow "3 nach 9" zu erleben, in der er neben seinem neuen Album auch über seine vielfältigen weiteren Projekte sprechen wird.

Am 2. März wird er zudem sein neues Album "For Seasons" live in einem Gesprächskonzert in Berlin vorstellen.

Wann: Donnerstag 2.März 

Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 18:45 Uhr)

Nach dem Gesprächskonzert kleiner Umtrunk, Gespräche und Signierstunde.

Wo: im Joseph Joachim Saal der UDK Bundesallee 1-12  10719 Berlin - Direkt am U Bahnhof Spichernstraße (U7)

Eintritt: 19,00 Euro – freie Platzwahl 

Karten ab sofort  erhältlich bei L&P Classics, Welserstr.28, 10777 Berlin (Öffnungszeiten 10 Uhr-19 Uhr). Reservierung unter info@lpclassics.de oder telefonisch unter 030-88043043

 

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern