Backstage
Dee Dee Bridgewater BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

29.09.2000

Leverkusener Jazztage präsentieren Ladies mit Verve

Dee Dee Bridgewater, Leverkusener Jazztage präsentieren Ladies mit Verve

Bereits zum 21. Mal finden dieses Jahr die Leverkusener Jazztage statt. Das Spektakel, das in seinem Programm vom internationalen Superstar bis zur lokalen Nachwuchsband alles präsentiert, was Jazz und artverwandte Musiken zu bieten haben, wird diesmal vom 14. bis 22. Oktober über die Bühnen des Forums und anderer Lokalitäten gehen.

Ein erstes Highlight wird am Sonntag, dem 15. Oktober (Konzertbeginn: 19:00 Uhr), geboten, wenn das Moscow Art Trio & Eli Kristin sowie John McLaughlin & Remember Shakti unter dem Motto "Sounds Of The World" eine Kostprobe der musikalischen Annäherung von Ost und West geben. In nördliche Gefilde führt einen am Montag, dem 16. Oktober (Konzertbeginn: 20:00 Uhr), dann die Jan Garbarek Group, die das Auditorium mit den "Rites From Norway" bekanntmachen möchte.

Der absolute Publikumsmagnet der Leverkusener Jazztage ist seit Jahren aber die "Verve Night", die diesmal am Samstag, dem 4. November, um 20:00 Uhr beginnt und lang zu werden verspricht. Nicht das erste Mal steht die "Nacht der Nächte" ganz im Zeichen der Jazz-Ladies. Daß Quotengründe bei dieser Entscheidung für rein weibliche Top-Acts hier keine Rolle spielen, wird als erste die fulminante Dee Dee Bridgewater mit ihrem Trio beweisen, die zuletzt mit ihrem Live-Album "Live At Yoshi's" für Begeisterungsstürme sorgte.

 

Wie die in Paris lebende Amerikanerin gastiert auch die portugiesische Sängerin Maria Joao nicht das erste Mal in Leverkusen. Maria Joao wird mit ihrem langjährigen Partner Mário Laginha Stücke aus ihrem jüngsten Album "Chorinho Feliz" darbieten, das thematisch um die vielfältigen Rhythmen und Musikstile Brasiliens kreiste. Da am darauffolgenden Sonntag auch der brasilianische Songwriter Lenine, der als Gaststar bei der Einspielung des Albums mitwirkte, in Leverkusen auftreten wird, könnte es sogar zu einem spontanen Treffen der beiden auf der Bühne kommen. Die dritte Verve-Künstlerin des Abends ist die junge norwegische Sängerin und Songwriterin Silje Nergaard, die gerade mit ihrem Album "Port Of Call" eine dreijährige schöpferische Pause beendete.


Aus diesem Anlass verlosen wir 10 Karten für die Verve-Nacht in Leverkusen!
Schicken sie einfach ihre Anschrift per e-mail an gewinnspiel@jazzecho.de


KOMMENTARE

Kommentar speichern