Backstage
Der Hobbit - Soundtrack BACKSTAGE EXCLUSIV

News

05.12.2013

Über den Soundtrack zu Smaugs Einöde

Genau ein Jahr nach dem großen Erfolg des ersten Teils der Trilogie "Der Hobbit" startet am 12. Dezember 2013 der zweite Teil der Saga "Der Hobbit 2 - Smaugs Einöde". In der Geschichte, die rund 60 Jahre vor "Der Herr der Ringe" ihren Ausgang nimmt, muss Hobbit Bilbo Beutlin den Kampf gegen den Drachen Smaug aufnehmen.

Komponist des Soundtracks ist erneut Howard Shore. Der Kanadier komponierte bereits die Musik zur Trilogie "Der Herr der Ringe" und kreierte damit den erfolgreichsten Soundtrack der Filmgeschichte, der nicht weniger als drei Oscars und ebensoviele Grammys gewann. „Ich habe mich seit einer ganzen Weile darauf gefreut, in die imaginäre Welt von Mittelerde zurückzukehren“, erklärt Shore. „Als ich um die 20 Jahre alt war, habe ich alle Bücher von J.R.R. Tolkien gelesen, auch den Hobbit, und ich teile seine tiefe Liebe für die Natur.

Jetzt erhältlich: Standard und Limited Deluxe Edition

Der Soundtrack, aufgenommen im Studio Wellington Townhall, erscheint sowohl digital als auch in Form eines 2CD-Sets bei Decca. Zusätzlich ist eine Limited Deluxe Edition erhältlich. Sie beinhaltet einen exklusiven Bonustrack, längere Versionen von 12 Tracks, ein umfangreicheres Begleitbuch und eine interaktive Partitur zur Musik.

Limited Deluxe Edition bei iTunes: www.itunes.apple.com
Limited Deluxe bei Amazon:  www.amazon.de


KOMMENTARE

Kommentar speichern