Backstage
Diddy Dirty Money, Diddy Dirty Money BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Diddy Dirty Money, Last Train To Paris, 00602527403090

Last Train To Paris

(bgcolor=#757575###fgcolor=#FFFFFF)

Aktuelle Single

News

16.06.2010

Diddy zum Lil Kim/ Nicki Minaj Beef

Diddy Dirty Money, Diddy zum Lil Kim/ Nicki Minaj Beef

Wie oftmals berichtet, sind Lil Kim und Nicki Minaj immer noch nicht wirklich warm miteinander geworden und so serviert Kim ihrer neuen Kollegin weiterhin einen saftigen Diss nach dem anderen. Und dreimal dürft ihr raten, wer sich nun einmischt? That's riiiight, unser Diddy!

 

Neben dem Daily-Diss gegen Nicki Minaj richtete Kim in einem Interview mit Thisis50.com vor kurzem zusätzlich das Wort gegen ihren alten Freund Diddy, als sie dessen Zusammenarbeit mit Nicki kritisierte. Während eines Gesprächs mit BBC antwortete der Mogul nun, indem er erklärte, die beiden Künstlerinnen würden in zwei verschiedenen Ligen spielen und seien auch lyrisch gesehen komplett unterschiedliche Typen.

 

"Ich liebe Lil Kim und es tut mir Leid, dass sie sauer ist," so Diddy. "Ich dachte nie, dass sie es falsch verstehen würde, wenn ich mit einem anderen Artist zusammenarbeite. Aber wenn sie es falsch versteht, dann ist es nicht so gemeint. Nicki hat ihr niemals etwas getan. Nicki versucht nicht, sie zu kopieren und sagt auch nichts Negatives über sie."

 

Trotz Lil Kims permanenten Seitenhieben beteuert der Rapper, Nicki hätte keinen Beef mit ihr.

 

"Wenn Emcees zurück kommen, reden sie gerne viel verrücktes Zeug und tun was sie tun. Am Ende des Tages respektiert doch jeder Kim dafür, dass sie die Queen Bee ist. Ich werde sie immer lieben und mich an die guten Zeiten erinnern, die ich mit ihr hatte. Aber ich werde mich nicht dafür entschuldigen, dass ich mit Nicki Minaj zusammen arbeite."


KOMMENTARE

Kommentar speichern