Backstage
Diddy Dirty Money, Diddy Dirty Money BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Diddy Dirty Money, Last Train To Paris, 00602527403090

Last Train To Paris

(bgcolor=#757575###fgcolor=#FFFFFF)

Aktuelle Single

News

28.09.2009

Diddy schließt Bad Boy Records?!

Diddy Dirty Money, Diddy schließt Bad Boy Records?!

"Bad Boy.. come out and plaaay!" Neuesten Geruechten zufolge hat es sich jedoch fuer Bad Boy Records schon sehr bald endgueltig "ausgeplayed". WTF??! Yepp, reibt euch noch einmal die Augen und lest weiter.

 

Laut GlobalGrind.com schließt Diddy bei Bad Boy Records schon sehr bald die Türen. Ein Informant dieser Hip Hop Gossip Site berichtet aktuell, er hätte von einem Insider erfahren, dass es sehr schlecht um das von Puffy erbaute Imperium stehe und wir in den nächsten Tagen ein offizielles Announcement aus dem Hause Bad Boy Records bezüglich dessen Schließung zu befürchten haben. Warum? Zu den Gründen gibt es bis dato keinerlei Information, wir erwarten jedoch ein genauso trockenes Statement, wie auch schon bei der Schließung von Aggro Berlin hierzulande.

 

Was passiert nun mit den aktuell bei Bad Boy gesignten Künstlern? Eine weitere Frage, bei der wir alle im Dunkeln tappen. Der Bad Boy Boss himself allerdings sicherte seinen Allerwertesten rechtzeitig ab: Wie vor ein paar Tagen bekannt wurde, wechselte Diddy zu Interscope Records, wo er zukünftig alle seine Solo-Alben releasen wird. Dieser Wechsel gab uns von Beginn an zu denken, nun wird das aktuelle Gerücht um die Schließung von Bad Boy durch diesen nur noch verstärkt.

 

Bad Boy Records wurde 1993 von Sean "Diddy" Combs gegründet und wuchs seither zu einem der erfolgreichsten und wichtigsten Hip Hop Labels aller Zeiten an, welches zahlreiche Legenden der Hip Hop und R&B Welt beherbergte, u.a. The Notorious B.I.G., Diddy, Mase, The L.O.X., 112, New Edition, Mario Winans, Faith Evans, Total und viele mehr.

 

Ob es sich bei dieser News um eine Ente seitens der von Russel Simmons und Rev Run gelaunchten Gossip Site handelt, oder wir tatsächlich in den kommenden Tagen um eines der legendärsten Hip Hop Labels überhaupt trauern werden? Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Foto-Credit: Bad Boy Entertainment


KOMMENTARE

Kommentar speichern