Backstage
Diddy Dirty Money, Diddy Dirty Money BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Diddy Dirty Money, Last Train To Paris, 00602527403090

Last Train To Paris

(bgcolor=#757575###fgcolor=#FFFFFF)

Aktuelle Single

News

05.03.2010

Brooklyn-Party zu Ehren von The Notorious B.I.G.

Diddy Dirty Money, Brooklyn-Party zu Ehren von The Notorious B.I.G.

Am kommenden Dienstag wiederholt sich der Todestag von The Notorious B.I.G. bereits zum dreizehnten Mal. Doch dieser Todestag wird komplett anders verlaufen, als in all den Jahren zuvor. Denn zu Ehren Biggies plant sein damaliger Mentor Diddy nun eine dicke Party, und zwar dort, wo er eine Party noch nie hin brachte, nämlich an der Quelle, an der die Legende geboren wurde, Biggies Heimat, Brooklyn. Heute zwitscherte Diddy stolz bei Twitter:

 

"Ich gehe am 9. März nach Brooklyn, um meinem Bruder BIG die Ehre zu erweisen! Wir werden im LAB eine Party haben!! Meine erste Party in BK! Geschichte!"

 

The Notorious B.I.G., mit bürgerlichem Namen Christopher George Latore Wallace, wurde am 09. März 1997 in Los Angeles von einem bisher nie ermittelten Täter mit vier Kugeln angeschossen und erlag kurze Zeit später an seinen schweren Verletzungen. Die Rap-Legende hinterließ eine schmerzliche Lücke, die für alle Zeiten ungeschlossen bleibt. Wir senden Props an Diddy, dass er die Erinnerung an B.I.G. am Leben erhält, auch wenn eine Party dafür sicherlich nicht unbedingt notwendig ist.


KOMMENTARE

Kommentar speichern