Backstage
Die Chorjungen BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

15.04.2014

Zarter Schmelz und bewegende Ausdruckstiefe - Die Chorjungen

Nico, Jan und Georg singen bei den renommierten Augsburger Domknaben. Dort wurden sie von Deutsche Grammophon entdeckt und unter Vertrag genommen. Als erste klassische Boygroup veröffentlichen sie in wenigen Wochen ihr Debütalbum "Die Chorjungen".

Die Chorjungen, Zarter Schmelz und bewegende Ausdruckstiefe © DG

Monatelang suchte der Produzent Steven Abbott für Deutsche Grammophon die schönsten Knabenstimmen des Landes. Er wurde beim Kammerchor der Augsburger Domsingknaben fündig, wo ihm der Atem stockte, als er die Stimmen von Nico (13), Jan (13) und Georg (14) hörte. „Ihre Stimmen berührten mein Herz unmittelbar, und ich wusste sofort, dass sie die Stars des Albums sein sollten, das wir schließlich zusammen aufgenommen haben“, sagt Abbott. „Die drei sind die Besten“, fügt er hinzu.

Die Chorjungen, Deutschlands erste klassische Boygroup, war geboren. Ende 2013 nahm das Trio sein gleichnamiges Debütalbum mit einem großen Orchester auf. Die schönsten Melodien aus Pop und geistlicher Chormusik wurden dafür neu arrangiert und ganz auf den zarten vokalen Schmelz von Nico, Jan und Georg zugeschnitten. Von Eric Claptons "Tears in Heaven" über Gounods "Ave Maria" bis "Über den Wolken" von Reinhard May reicht das Spektrum. Die Chorjungen machen jedes Lied mit bewegender Ausdruckstiefe und glockenreinem Klang zu einem erhebenden Erlebnis.

Nun laufen die Vorbereitungen für das Erscheinen ihres Debütalbums am 09.05.14 auf Hochtouren. Ihren ersten großen öffentlichen Auftritt als Trio absolvierten die Chorjungen Anfang Februar. Andächtig lauschten beim glamourösen Opernball der Semperoper über 10.000 Zuschauer, die sich zum Konzert auf dem Theaterplatz in Dresden eingefunden hatten. Mit Startenor Rolando Villazón zeichneten sie vor wenigen Tagen eine neue Folge der TV-Sendung "Stars von morgen" auf, die im Herbst ausgestrahlt wird. Unterdessen singen Nico, Jan und Georg natürlich weiter bei den Augsburger Domsingknaben. Aktuell bereiten sie sich auf das Knabenchorfestival am 26.04.14 in Bad Tölz vor, wo sie auf die Tölzer Sängerknaben und die Wiener Sängerknaben treffen werden.


KOMMENTARE

Kommentar speichern