Video
Schwung in die Kiste
Ventilator

Ventilator

Die Single ab 28. August 2015

  • 3.688 Aufrufe
  • (0 Bewertungen)

Nur zwei Tage vor Veröffentlichung ihres vierten Albums "What’s Goes" am 20. März 2015 legen Die Orsons ihren Fans mit "Schwung in die Kiste" ein zweites Musikvideo vor und damit die Messlatte in Sachen abgefahrenes Video noch ein wenig höher.

Passend zum wummernden Beat der zweiten Singleauskopplung, die mit leckeren Zeilenhäppchen wie "Eure Beats haben Bass – uns’re Beats haben Bässer!" oder "Kätzchen im Karton lass die Kiste wackeln. Gut so!" nicht geizt, bildet das Video die passenden Visuals: Hinterteil-schwingende, aber sonst bis zur Unkenntlichkeit und schräg "verhüllte" Girls, ordinäre Posen, schnelle Schnitte und zwischendrin grinsende Orsons, die ganz offensichtlich mächtig Spaß beim Dreh hatten.

Markus Winter alias Maeckes, der schon die Regie des "What’s Goes?"-Videos übernahm, holte sich diesmal Support von Willehad Eilers. Auf seinem Vimeo MCKS-Channel postete Maeckes den Clip mit den stolzen Worten: "This is my 4th Music Video. Hurra. For my own little Band called "The Orsons". This time I collaborated with Willehad Eilers (Waynehorse), a weltklasse artist from Amsterdam. He is every dancer in this Video, like I am every dancer in this Video."

Video Credits:
Konzept: Willehad Eilers & Markus Winter
Regie: Markus Winter & Willehad Eilers
Produktion: Bentje Fügner
Kamera: Ndilyo Niminde
Licht: Burt Wöhrle
H&M: Juliane Polak
Styling: Coco Meurer
Grading: Daniel Obradovic
Dancers: Chanell, Nasti, Malena, The Italian Guy


KOMMENTARE ZUM VIDEO
Kommentar speichern