Backstage
Die Priester BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

06.02.2013

Die Priester und Mojca Erdmann bereiten sich auf „Unser Song für Malmö“ vor

Die Priester, Die Priester und Mojca Erdmann bereiten sich auf Unser Song für Malmö vor

Samstag, der 4. Februar 2013, stand bei den Priestern ganz im Zeichen der Proben für den Auftritt bei „Unser Song für Malmö (ARD)“ am 14. Februar 2013 um 20:15 Uhr, wo die drei Priester sich in Hannover dem Wettbewerb für die deutsche Teilnahme am Eurovision Song Contest stellen werden. Die Priester haben sich für diesen Song von einem bekannten mittelalterlichen Choral der Marienverehrung zu einer Neukomposition inspirieren lassen. Der von mystischer Religiosität geprägte Song „Meerstern, sei gegrüßt (Ave Maris Stella)“ gewinnt dabei nicht zuletzt durch die außergewöhnliche Duett-Stimme der Star-Sopranistin Mojca Erdmann an Ausdrucksstärke.

 

Das Vorstellungsvideo für "Unser Song für Malmö"

 

 

Mojca Erdmann gehört zu den international renommiertesten Opernsängerinnen und trat schon bei den Salzburger Festspielen, an der Mailänder Scala und an der Metropolitan Opera in New York auf.

 

Um dem Song auf der Bühne den letzten Schliff zu geben, war Mojca Erdmann für eine Konzertprobe extra nach Augsburg angereist. Abends beim Konzert in der evangelischen Heilig Geist Kirche in Augsburg sollte dann der Song „Meerstern, sei gegrüßt (Ave Maris Stella)“ zum ersten Mal gemeinsam vor Publikum aufgeführt werden. Bei der Probe ging es um musikalische und choreografische Detailarbeit wie dem Ausloten der Mikrofonie, um die Einstudierung gemeinsamer Bewegungsabläufe und natürlich um die Perfektionierung der Einsätze im Zusammenklang mit Mojca Erdmann.

 

Die Live-Premiere des Liedes am Abend wurde zum besonderen Ereignis, schon als Mojca Erdmann die Bühne der Priester betrat, brandete Beifall auf. Die Aufführung des monumentalen Popwerkes entwickelte sich zum Höhepunkt des Konzertabends. Der minutenlange Applaus nach der Darbietung war dann Beweis genug – der Wettbewerb „Unser Song für Malmö“ kann kommen.

 

Das Video zu "Meerstern, sei gegrüßt (Ave Maris Stella)

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern